3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Thai Erdnuss Sauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Sauce

  • 150 g Erdnüsse, gesalzen
  • 0,4 l Kokosmilch, 1 Dose
  • 2 EL Thai-Currypaste, rot
  • 3 EL Palmzucker, zerbröselt
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL Reisessig, oder hellen milden Essig
  • 1 EL Erdnuss/Sesamöl
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Erdnüsse in den Closed lid geben und bei 100 Grad für 3 Minuten Gentle stir setting goldbraun rösten, anschließend 10 Sekunden Stufe 4 mahlen und umfüllen.

     

    Currypaste mit Öl in den Closed lid geben und bei 100 Grad 2 Minuten anrösten. Kokosmilch hinzufügen und weitere 4 Minuten bei 100 Grad Stufe 2 aufköcheln.

     

    Die Erdnüsse, den Palmzucker, die Fischsauce, den Essig hinzugeben und nochmals ca. 10 - 15 Minuten bei 90 Grad Stufe 1 eindicken.

     

    Danach gut abkühlen lassen und immer wieder umrühren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gegebenenfalls nochmals mit Palmzucker oder Fischsauce abschmecken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare