3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Heidelbeer-Frühstückstraum mit Chia-Samen


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Zutaten

  • 2 EL Xucker light (Erythrit)
  • 2 EL Haferflocken
  • 125 g Heidelbeeren, (1 Schale)
  • 250 g Quark 20%
  • 150 g Joghurt, selbstgemacht, (oder 1 Becher griechischer Joghurt)
  • 2 EL Chiasamen
  • 2 EL Haferkleie
5

Zubereitung

  1. Die Heidelbeeren etwas abbrausen und ein paar zur Seite legen für die Verzierung.

    Den Xucker light und die Haferflocken in den Closed lid geben: 10 Sec. / Stufe 10 pulverisieren.

    Die folgenden Zutaten (Heidelbeeren, Quark, Joghurt, Chiasamen) außer der Haferkleie zugeben und 10 Sek./Stufe 6 verrühren. Evtl. mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal 2 Sek./Stufe 6 nachrühren.

    Die Haferkleie zugeben und 5 Sek. / Stufe 3 vermischen.

    In zwei Schälchen füllen und mit den zur Seite gelegten Heidelbeeren verzieren.

10
11

Tipp

Wenn man die Haferflocken und die Haferkleie weglässt, ist es eine LowCarb-Mahlzeit. Allerdings finde ich den Geschmack von Hafer zusammen mit den Heidelbeeren und dem Quark superlecker und es sättigt auch besser.

Man kann auch andere Beeren nehmen, z.B. Himbeeren.

Lässt sich auch prima mit zur Arbeit nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare