3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Linsenbraten/Aufschnitt vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

Schritt I

  • 170 g Vollkornreis
  • 30 g Leinsamen

Schritt II

  • 1.300 g Wasser
  • 300 g rote Linsen

Schritt III

  • 300 g Karotten
  • 1 Paprika
  • 2 Zwiebel
  • 30 g Olivenöl

Schritt IV

  • Je 1 TL Paprikapulver,Salz,Curry, +etwas Pfeffer
  • 50 g Senf
  • 40 g Ketchup
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Linsenbraten Teigherstellung
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

    Reis und Leinsamen Closed lid1 min. / 10 mahlen und umfüllen.
  2. Wasser Closed lideinfüllen Gareinsatz einhängen und Linsen einwiegen.

    9 min. / 100 Grad / Stufe 1

    danach noch einmal 10 min. /90 Grad /Stufe 1 fertig garen.

    Gareinsatz mit den Linsen und Wasser aus demClosed lidentnehmen.
  3. Die Karotten,Paprika und Zwiebel in den Closed lid5sec./Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Spatel alles nach unten schieben und Olivenöl zufügen.

    5 min. / 100 Grad / Stufe 2 dünsten.

    Restliche Zutaten sowie Linsen und Reismischung in den Closed lidgeben und 30 sec. / Stufe 3 /Gentle stir setting mit Hilfe des Spatel und dann in eine Kastenkuchenform füllen und bei 180 Grad 55 min. rausbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept habe ich aus den Finessen 2/2014 und hab es nun für mich eingestellt damit ich es nicht immer suchen muss.

Zum Braten mache ich eine Tomatensoße aus dem GKB und Nudeln.

Der Braten schmeckt auch kalt als Brotaufschnitt.

Meine Empfehlung ist immer eine Soße dazu zu machen, da der Braten sehr trocken ist.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare