3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Over night oats mit Apfel, Birne und Banane


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Over night oats mit Apfel, Birne und Banane

  • 2 Äpfel in Stücken
  • 1 Birne in Stücken
  • 2 Bananen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 350 g Milch
  • 500 g Joghurt 3,5% Fett
  • 2 EL Chia Samen
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 gehäufter Teelöffel Zitronenzucker
  • 1 geh. EL Mandelmus
  • 2 EL geröstete gehackte Mandeln
  • 100 g Haferflocken
  • nach Geschmack Süßstoff
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Äpfel, Birne, Banane in Stücken und den Zitronensaft in den Closed lid geben und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Alles nach unten schieben.

    Restliche Zutaten in den Closed lid geben und alles 20 Sekunden Counter-clockwise operation Stufe 3 vermischen.

    In 6 evtl. 7 Gläser oder Schächen füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

    Am nächsten Tag genießen.

    Ich lasse ihn bis zu 3 Tage im Kühlschrank so lange hält er sich bei mir.
10
11

Tipp

Man kann die Obstsorten auch variieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wird die Banane nicht braun? Bei mir passiert das...

    Verfasst von schiwa2001 am 11. November 2018 - 13:24.

    Wird die Banane nicht braun? Bei mir passiert das -trotz Zitrone- bei ähnlichen Rezepten immer. Das sieht dann spätestens am 2. oder 3. Tag recht unappetitlich aus. Traue mich da nicht mehr ran.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, mache ich immer wieder gern!...

    Verfasst von Pefiolem am 11. November 2018 - 12:57.

    Super Rezept, mache ich immer wieder gern!
    Allerdings variiere ich es etwas. Menge, angepasst auf unsere Großfamilie: 500g Naturjoghurt, 1,5%, 250g Magerquark, 400g Milch, 1,5%, 150g Haferflocken, Zucker und Sirup streiche ich ersatzlos, uns ist die Süße der Früchte ausreichend. Zusätzlich: 1-2 Eßlöffel Gojibeeren (Hacke ich direkt zu Anfang mit der Handvoll Mandeln), 1-2 Eßlöffel Leinsaat. Fülle es in eine große Schüssel mit Deckel, denn es reicht für uns (5-6 Personen) nur 2-3 Tage Wink!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept mache ich wirklich öfter und selbst...

    Verfasst von Aermchen am 8. Oktober 2018 - 15:04.

    Das Rezept mache ich wirklich öfter und selbst mein Mann mag es gerne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können