3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfannenpizza


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Pfannenpizza

  • 35 Gramm Dinkelmehl
  • 2 Esslöffel Magerquark
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 1 Teelöffel Öl
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • etwas Thymian, getrocknet
  • etwas Oregano, getrocknet
  • etwas Basilikum
  • Belag nach Geschmack
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mehl mit Quark, Backpulver und Salz in den Mixtopf geben und 2 Min./Dough modezu einem Teig kneten.

    Das Öl in einer Pfanne mittlerer Größe verteilen und den Teig darin ausrollen.

    Tomatenmark in einem Schüsselchen mit Thymian, Oregano, Basilikum und etwas Wasser geschmeidig rühren und auf der Pizza verteilen. Dann den Boden nach belieben belegen.

    Die Pfanne 10 Minuten bei mittlerer Hitze und Deckel auf den Herd stellen. Deckel darf nicht geöffnet werden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Vorbereitungsmatte
    Sasa Vorbereitungsmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Für zwei Portionen die Menge einfach verdoppeln usw.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Echt lecker. Danke fürs Rezept, geht schnell,...

    Verfasst von pulpit-rock am 21. Februar 2021 - 17:24.

    Echt lecker. Danke fürs Rezept, geht schnell, schmeckt gut- gibt es definitiv wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können