3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Risotto mit Kräuterseitlingen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Risotto mit Kräuterseitlingen

  • 50 Gramm Parmesan
  • 50 Gramm Schalotten, halbiert
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 160 Gramm Risottoreis, z.B. Oryza
  • 50 Gramm Weißwein, trocken
  • 400 Gramm Gemüsebrühe, heiß
  • 2 Zweiglein Thymian, frisch
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 300 Gramm Kräuterseitlinge, frisch
  • 1 Zitrone, ungespritzt
  • Prisen Salz, Pfeffer, nach Geschmack

5

Zubereitung

    Risotto für 2 Portionen
  1. Parmesan in den Closed lid geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. Schalotten in den Closed lid geben, 5 Sek./Sufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl dazugeben, 3 Min./100°C/Sufe 1 dünsten. Reis dazugeben, 2 Min./Varoma/Sufe 1/Counter-clockwise operation dünsten.Mit Weißwein ablöschen und 5 Sek./Sufe 2/Counter-clockwise operation verrühren. Gemüsebrühe dazugeben und 6 Min./100°C/Stufe 1/Counter-clockwise operation erhitzen. In der Zeit die Kräuterseitlinge in Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten. Den Thymian abzupfen und mit einigen Zitronenzesten zum Risotto geben. Das Risotto weitere 10 Min./100°C/Rührstufe/Counter-clockwise operation ohne Messbecher garen, die Pilze nebenher weiter bräunen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zitrone auspressen. Parmesan und Pilze in den Closed lid geben und mit Hilfe des Spatels 2 Min./90°C/Stufe 1/Counter-clockwise operation unterheben. Nach Geschmack mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Menge Gemüsebrühe ist etwas vom Reis und vom persönlichen Geschmack abhängig, ich hatte diesmal erstmalig eine weiche, aber nicht zu matschige Konsistenz.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare