3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Sellerie-Cremesuppe mit Mohn


Drucken:
4

Zutaten

  • Für 4 Personen 4 säuerliche Äpfel 1/2 Knolle Sellerie (etwa 600 g) 2 mehligkochende Kartoffel (etwa400 g) 1 Würfel Bio Hühnerbrühe 100 ml Sahne 4 TL. Haselnussöl (ersatzweise Olivenöl) 4 TL. Blaumohn Prise Salz - Pfeffer
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in grobe Stücke schneiden ab in den Kessel.

    Sellerie und Kortoffel waschen schälen ebenfalls in grobe Stücke schneiden und zu den Äpfel in den Kessel geben ca.10 Sek./ Stufe6 darauf achten das alles schön zusammen fällt (gemischt wird) soll ja eine Cremesuppe werden.

    Die Brühe 500ml in den Kessel geben und kurz mischen 5 Sek./ Stufe 5 danach 20 Min. 100° Stufe 1 kochen lassen.

    Nochmal fein Pürieren 30 Sek. / 8 soll Cremig werden mit Salz und Pfeffer abschnecken.

    Zum Schluß Sahne zugeben und nochmal 3 Min. 90° kochen

    In Teller geben und mit Haselnußöl beträufeln mit einer Prise Mohn garnieren und Servieren.

    Kleiner Tip zum Veredeln Kammmuscheln, kurz in Butter gebraten oben drauf.geht mit fast allen Zutaten die das Meer zu bieten hat Schrimbs.

    Guten Appetit !!!!!!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Die Suppe hat

    Verfasst von Miakoriander am 2. November 2013 - 17:05.

    Sehr lecker. Die Suppe hat uns allen am Tisch geschmeckt. Man kann das Öl zum Schluß auch weglassen und dafür vorher mit Kreuzkümmel würzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Feine Suppe

    Verfasst von waschbisch am 29. Juli 2011 - 00:15.

    hat mir sehr ganz hervorragend geschmeckt. Die säuerlichen Äpfel harmonieren ausgezeichnet mit der Würze des Sellerie. Um Kalorien zu sparen habe ich die Sahne weggelassen....Die Suppe gönne ich mir aber nochmal mit Sahne.

    Danke fürs Einstellen!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können