3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Zwieback-Brei (GOB) - Variation von Zwiebackbrei mit Aprikose


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Getreide-Obst-Brei

  • 1-2 Stücke Dinkel-Zwieback, ca. 10-15 Gramm
  • 100 g Äpfel, geschält und geviertelt
  • 100 g Wasser
  • 5 Gramm Rapsöl, oder Beikostöl
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    • Zwieback in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Äpfel zugeben und 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Wasser zugeben, 2 Sek./Stufe 6 verrühren und 6 Minuten/90 Grad /Stufe 2 aufkochen. Öl zugeben und 20 Sekunden/Stufe 10 pürieren. Zwiebackbrei im Mixtopf ca. 4 Minuten/Stufe 3 ohne Messbecher abkühlen lassen.

     

10
11

Tipp

Je nach Apfel-Art kann man, um den Brei die Säure zu nehmen und Süße zu verleihen, auch die Menge um  80 Gramm Äpfel und 20 Gramm Banane verändern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ist dies ein Abend- oder

    Verfasst von mycar86 am 9. Mai 2016 - 19:48.

    Ist dies ein Abend- oder Nachmittagbrei?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, ich würde den Brei erst

    Verfasst von Tine1204 am 6. Januar 2016 - 10:33.

    Also, ich würde den Brei erst nach dem 6. Monat geben. 4. Monat ist recht früh, da man ja erst nach dem 4. Monat mit Mittagsbrei anfängt. Und das Baby soll sich ja erst an den Mittagsbrei gewöhnen. Danach habe ich angefangen mit Abendbrei und dann erst den Nachmittagsbrei.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man das gleich nach dem

    Verfasst von Tina-Tulpe am 5. Januar 2016 - 19:26.

    Kann man das gleich nach dem 4. Monat geben? Danke für eure Antwort! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht

    Verfasst von Katja1492 am 16. Dezember 2015 - 16:12.

    Sehr schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, wenn der Brei auf 90°

    Verfasst von Tine1204 am 24. November 2015 - 14:40.

    Also, wenn der Brei auf 90° gekocht hat, evtl. das ganze für ein paar Sekunden pürieren. Je nach dem, wie fein man es gerne hätte. Danach lass ich das ganze ca. 2 bis 2,5 Min. bei 100° kochen. Also die 100° sollten schon erreicht sein und es sollte noch schön blubbern. Ich fülle das ganze in heiße Twist-off-Gläser.

    Wenn die Gläser richtig zu sind, hält sich das ganze so ca. 1 bis 2 Wochen. Ich mache aber auch meistens immer nur so 5-6 Portionen.

    LG tmrc_emoticons.)

    Kein Problem für die vielen Fragen. Helfe ja gerne weiter tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und wie lange hält der Inhalt

    Verfasst von DolceTopo am 22. November 2015 - 15:49.

    Und wie lange hält der Inhalt ca ? Und am besten noch mal paar Minuten kochen?  SORRY für die ganzen fragen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja einfach so stehen lassen

    Verfasst von Tine1204 am 20. November 2015 - 14:48.

    Ja einfach so stehen lassen tmrc_emoticons.) . Hat bei mir bisher immer funktioniert. Es ist natürlich möglich, das mal ein Glas nicht zu geht, das stelle ich dann schon in den Kühlschrank. Meine Deckel drücken sich nach unten, wenn sie zu gegangen sind.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also einfach so stehen lassen

    Verfasst von DolceTopo am 19. November 2015 - 22:49.

    Also einfach so stehen lassen ohne Kühlung?  Ja super ich behalte die pesto Gläser tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also die Gläser von Hipp oder

    Verfasst von Tine1204 am 19. November 2015 - 10:07.

    Also die Gläser von Hipp oder sonst einer Marke funktionieren nicht. Die bleiben nicht zu. Das habe ich schon sellbst getestet. Allerdings funktioniert jedes Twist-Off Glas. In den Kühlschrank hab ich die bisher nie gestellt, das hat sonst immer so funktioniert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TINE1204 wollte das mit den

    Verfasst von DolceTopo am 18. November 2015 - 19:50.

    TINE1204 wollte das mit den Gläsern auch machen. Kann man das mir allem machen ? Und müssen die dann in den Kühlschrank?  Übrigens super Abendbreitmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bzgl einfrieren von

    Verfasst von DaniHub am 7. Oktober 2015 - 11:52.

    Hallo,

    bzgl einfrieren von GOBs gibt es unterschiedliche Meinungen. Hab ich jetzt persönlich noch nie gemacht sondern nur das Obstmus portionsweise eingefroren und rühre ich dann immer frisch zB mit Instantflocken an. Aber einfach mal testen!

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Brei ist klasse! und wenn

    Verfasst von cara_182 am 30. September 2015 - 13:43.

    Der Brei ist klasse! und wenn er nach dem pürieren nochmal gekocht wird, kann man ihn auch ohne weiteres einfrieren? Ich habe das mit den GOBs noch nie gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache den Brei auch immer

    Verfasst von Tine1204 am 28. September 2015 - 23:13.

    Ich mache den Brei auch immer auf Vorrat, aber ich fülle den Brei immer in Gläser, dich ich vorher mit abgekochtem Wasser ausgespült habe, und schraub sie dann zu. Hält sich echt gut. Dafür lasse ich den Brei nach dem pürieren nochmal 2-3 Min. bei 100° kochen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich den Brei auch

    Verfasst von CaroReich am 25. September 2015 - 23:29.

    Kann ich den Brei auch eingefrieren auf Vorrat?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können