3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Brei aus Löffelbiscuits


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Löffelbiscuits
  • Apfelmus (selbstgemacht aus 750 g Äpfel, 20 g Zitronensaft, evtl. 50 g Zucker, 40 Wasser, 1 TL Vanillezucker, -> 8-9 Min. / 100°/St.1 kochen u. anschl.20 Sek./St.5 pürieren)
  • 100 g Wasser
  • 1 TL Öl
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Löffelbiscuits im Mixtopf 5 Sek./St. 5 zerkleinern
    selbstgemachtes Apfelmus zugeben
    Wasser zugeben, 2 Sek./St. 6 verrühren und 3 Min./90°/St. 2 aufkochen
    Rapsöl zugeben und 20 Sek./St. 10 pürieren.
    Brei aus Löffelbiscuits im Mixtopf ca. 4 Min. Stufe 3 ohne Messbecher abkühlen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt auch Löfflbiscuits

    Verfasst von siaca am 15. März 2013 - 21:39.

    Es gibt auch Löfflbiscuits ohne Zucker...  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • löffelbiscuit?????? allen

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 12. März 2013 - 08:55.

    löffelbiscuit?????? allen ernstes???? das ist doch viel zuviel zucker! fruchtzucker der äpfel reicht für mich!    

    ich rege wirklich an den umgang mit zucker für die kleinen kinder zu überdenken!  auch wenn es nur eine ab und zu gabe ist, die kleinen wollen mehr! 

    mit dem TM wollen wir doch die gesunde ernährung der kleinsten fördern!

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können