3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini Einback ohne Zucker für die Kleinen


Drucken:
4

Zutaten

20 Portion/en

Teig

  • 250 g Dinkelmehl,630
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 110 g Milch, zimmerwarm
  • 25 g Agavendicksaft
  • 40 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 2 min. Dough mode kneten. 

    2. Den Teig in einer bemehlten Schüssel für 30 min. an einem warmen Ort gehen lassen.

    3. Kleine Kugeln formen und mit Eigelb bepinseln.

    4. 20 bis 25 min. bei 180° Umluft backen. 

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!! 👍 sie schmecken wie vom Bäcker...

    Verfasst von der_stoepsel am 16. September 2018 - 11:31.

    Sehr lecker!! 👍 sie schmecken wie vom Bäcker 👌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich friere sie auch immer ein. Sind innerhalb 2/3...

    Verfasst von schwobamaedle am 17. Dezember 2016 - 22:54.

    Ich friere sie auch immer ein. Sind innerhalb 2/3 Stunden aufgetaut (-:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!! Unsere Kleine liebt sie mit...

    Verfasst von MeGo7886 am 29. September 2016 - 19:25.

    Super lecker!!!! SmileUnsere Kleine liebt sie mit Birnenmuß zu Frühstück. Ich friere sie ein, und hole abends die benötigte Anzahl für den nächsten Morgen einfach aus dem Gefrierschrank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man die einfrieren? Oder

    Verfasst von anja1005 am 3. September 2016 - 00:11.

    Kann man die einfrieren? Oder mehrere Tage liegen lassen?

    Wie macht ihr das?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe tatsächlich 20 Stück

    Verfasst von schwobamaedle am 6. August 2016 - 00:59.

    Habe tatsächlich 20 Stück geformt. Das sind dann gerade zwei Bissen und ideal für Kinderhände  (-:

    Das mit dem Ei habe ich unten schonmal geschrieben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So die Brötchen sind im

    Verfasst von Jen_ am 29. Juli 2016 - 23:46.

    So die Brötchen sind im Backofe! Bin mal gespannt! Das Rezept geht super flott und der Teig ist gut aufgegangen.

    der Teig war wohl sehr klebrig. Habe mal einen Tipp bekommen, dass man sich die Hände mit etwas Öl einreibt und dann lässt der sich einfacher formen. Ich wollte das mal weitergebe, denn es klappt hervorragen! 

    Ich würde wohl bei den Zutaten, dass Eigelb ergänzen. Hatte mir nämlich nur rijrn Screenshot von dem Rezept gemacht und war dann auch unsicher, ob das Ei zum einpinseln ist oder zum Teig kommen soll. 

    Habe nach dem Formen erst gesehen, dass du 20 Portionen angegeben hast. Hast du 20 MiniKugeln daraus gemacht? Habe nämlich nur 9 kleine geformt und fand die schon kleine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Kind hat es gern

    Verfasst von mondklo12 am 22. Juni 2016 - 20:22.

    Das Kind hat es gern gegessen.

    Fand den Teig ziemlich flüssig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Ei mit in den Teig

    Verfasst von schwobamaedle am 30. Mai 2016 - 22:55.

    Hallo, das Ei mit in den Teig (-: War wohl nicht ganz klar, sorry.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ob das Ei zum

    Verfasst von Khaleesi15 am 26. April 2016 - 18:15.

    Hallo, ob das Ei zum Einpinseln ist würde mich auch interessieren. Danke schon mal. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ist das Ei zum

    Verfasst von Khase84 am 15. April 2016 - 15:01.

    Hallo,

    ist das Ei zum einpinseln gedacht oder gehört es mit in den Teig? Lg  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,meine Enkelin

    Verfasst von kobold1157 am 12. April 2016 - 18:47.

    Super lecker,meine Enkelin und ich haben sie mit Begeisterung aufgegessen,muss sie immer wieder machen.Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können