3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mittagsbrei (Kartoffeln + Gemüse) auf Vorrat für eine Woche --> Portionen á 200g


Drucken:
4

Zutaten

7 Portion/en

Gemüse dünsten

  • 850 Gramm Gemüse, in Stücke
  • 360 Gramm Kartoffeln, in Stücke
  • 650 Gramm Wasser

Brei machen

  • 260 Gramm Garflüssigkeit

Eine Portion zum gleich essen

  • 30 Gramm Saft (z.B. Apfelsaft, Orangensaft usw.)
  • 8 Gramm Rapsöl
  • 1 Prise Kräuter (wer es mag)
5

Zubereitung

    Gemüse dünsten
  1.  - Wasser in den Closed lid geben

     

     - Gemüse und Kartoffeln gleichmäßig im Varoma und im Einlege-  

       boden verteilen

     

  2.  - 35min / Varoma / Stufe 1

     

     

     

     

  3. Brei machen
  4.  - Garflüssigkeit auffangen

     

  5.  - Kompletter Ihnhalt des Varoma in den Closed lid geben

     

  6.  - 260g Garflüssigkeit in den Closed lid geben

     

     

  7.  - 10 sec / Stufe 10 pürrieren

     

  8.  - 7 Portionen á 200g in Becher abfüllen ( Ich benutze die Avent -             

        Becher)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eine Portion bereite ich immer gleich zu (Saft, Öl und event. Kräuter zufügen),

eine Portion stelle ich in den Kühlschrank

und die retslichen 5 Portionen friere ich ein. tmrc_emoticons.-)

 

Unser Sohn ist diese Menge an Brei seit er ca. 8 Monate alt ist. Haben aber auch erst im 7. Monat angefangen mit Brei tmrc_emoticons.;-)

 

Na dann mal "Mahlzeit" den kleinen Mäusen <3


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare