3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinat Baby Brei


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Brei

  • 4 Kartoffeln, (Große)
  • 1 Karotte
  • 1/2 Pastinake
  • 1/2 Petersilienwurzel
  • 100 g fr. Baby Spinat
  • 150 g Wasser
  • 0,18 Liter Milch
5

Zubereitung

    Brei kochen
  1. alles Wurzelgemüse geschält und grob geschnitten in den Closed lid geben,  auf Stufe 8/20sec zerkleinern, den Spinat dazu geben (UnZerkleinert, wird weich beim kochen und danach püriert)

    mit dem Wasser 20 min/stufe2/ Varoma zart weich kochen. 

    Milch dazu geben und 20 sec/Stufe 8 pürieren 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für mein Baby (5 mon) habe ich es mit eingefrorener Muttermilch zubereitet und war dann auch gleich kühl genug um es sofort zu füttern. 

falls mit richtiger Milch zubereitet kann es auch geschmacklich verfeinert werden mit Gewürzen. (Nicht für Baby!)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei mir wurde die konsestenz richtig klebrig ist...

    Verfasst von saby12 am 20. November 2018 - 13:35.

    Bei mir wurde die konsestenz richtig klebrig ist das normal ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!...

    Verfasst von Tante_Anja am 8. Oktober 2017 - 23:15.

    Hallo!
    Also meine Babybreie koche ich immer im Gareinsatz mit 400ml Wasser. Da brennt nix an tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns hat alles geklappt!

    Verfasst von Smsi-maus am 17. Juni 2015 - 23:32.

    Bei uns hat alles geklappt! Unser kleiner mag es sehr. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo hey, danke für den

    Verfasst von BiggiBigs am 30. März 2015 - 18:01.

    hallo

    hey, danke für den Hinweis. Ich hatte gestern auch nochmal den Brei gemacht (allerdings ohne den Spinat) und mir ist es auch sehr angebacken.

    ich glaube ich habe das falsch gemessen oder mich verwogen. Beim letzten mal hatte ich das Gemüse gerade so bedeckt mit Wasser, ich schätze mal es sollte auf jeden Fall mit Wasser bedeckt sein, wenn nicht sogar etwas mehr. Werde es morgen nochmal ausprobieren und werde es auf jeden fall spätestens dann korrigieren in den Angaben...

    Danke! 

    LG, Biggi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ich glaube da fehlt

    Verfasst von Matijawe am 30. März 2015 - 16:05.

    Hallo!

    Ich glaube da fehlt etwas bei deinen Angaben. Soll das zerkleinerte Gemüse in den Garkorb? Bei mir ist nämlich alles angebrannt, weshalb mein kleiner den Brei wohl auch abgelehnt hat. Ich werde es nochmal probieren, allerdings werde ich das Gemüse nur bei 100 Grad garen. Mal schauen, ob es besser wird. 

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können