3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Süßkartoffelbrei mit Stielmus und Kalbfleisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 60 g Süßkartoffeln, (Batate), in Stücken
  • 100 g Stiele von Stielmus
  • 25 g Kalbfleisch
  • 400 g Wasser
  • 30 g Orangensaft
  • 2 TL Rapsöl, 8
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung


    • Süßkartoffeln, Stielmus-Stiele und Kalbfleisch in den Mixtopf geben, 3 - 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in den Gareinsatz geben.

    • Wasser in den Mixtopf füllen, Gareinsatz einhängen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    • Gareinsatz entnehmen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit dabei auffangen.

    • Inhalt des Gareinsatzes, 50 g Garflüssigkeit, Orangensaft und Rapsöl in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 10 pürieren.

    • Brei im Mixtopf ca. 8 Min./Stufe 3 ohne Messbecher abkühlen lassen.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Stielmus wird auch Rübstiel

    Verfasst von MadameCouronne am 12. Mai 2012 - 10:24.

    Stielmus wird auch Rübstiel genannt und ist genau das, nämlich die Stiele mit Blättern dran von Rüben oder Kohl (oder auch eine eigenständige Sorte) Gibt es hier bei uns im Rheinland beim Bauern oder auch im Supermarkt zu kaufen. Schmeckt lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bist kein Kochbanause ... ich

    Verfasst von Rapante am 22. April 2012 - 22:13.

    Bist kein Kochbanause ... ich koche echt viel, aber weiß bis jetzt immer nicht, was das ist...

    Weiß es denn jemand??

    LG, Nadine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hä?

    Verfasst von Andrea207 am 23. November 2010 - 10:13.

    Was sind denn Stiele vom Stielmus? Hab ich ja noch nie gehört. Und warum dann die Stiele und nicht das Mus?

    Bin ich denn so ein Kochbanause?Big Smile

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können