3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Super Power Müsli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Liter

120g Haferflocken

  • 120 g Sojaflocken, grob
  • 40 g Apfelringe, getr.
  • 100 g Gojibeeren, getr.
  • 125 g Cranberies, getr.
  • 100 g Sultaninen oder Rosinen, ungeschwefelt
  • 100 g Chiasamen
  • 120 g Aroniabeeren, getr.
  • 120 g Haferkleie, feingem.
  • 20 g Amarath, gepoppt
  • 1 TL Moringapulver
  • 2 geh. EL Flohsamenschalen
  • 3 geh. EL Leinsamen, gem.
  • 6
    10h 0min
    Zubereitung 10h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Für das Müsli
  1. Hafer-und Sojaflocken in den Closed lidgeben ,mit den Apfelringen den Gojibeeren den Cranberies und den Sultaninen 5sec.stufe 7 mixen .dann die Chiasamen und die Aroniabeeren zugeben und nochmal 5 sec. stufe 7 mixen.Jetzt die restlichen zutaten in den Closed lidgeben und Counter-clockwise operationfertig!

10
11

Tipp

morgens dann mit Milch,Joghurt oder Quark vermischen .Guten Hunger tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auf Amaranth sollte meines

    Verfasst von Ankathisi am 14. August 2015 - 16:16.

    Auf Amaranth sollte meines Wissens nach mindestens im ersten Lebensjahr verzichtet werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können