3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Advent-Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Muffins

  • 250 g Mehl
  • 60 g Walnüsse
  • 120 g Butter
  • 1 Ei
  • 120 g brauner Zucker
  • 200 g saure Sahne
  • 60 g Schlagsahne
  • 1 geh. TL Zimt
  • 1/2 gestr. TL Nelke
  • 1/2 gestr. TL Muskat
  • 1/2 gestr. TL Natron
  • 1 Pck. Backpulver
5

Zubereitung

    Muffins
  1. Nüsse in den Closed lid geben und 5 sec, Stufe 7 zerkleinern, danach umfüllen.

  2. Eier, Butter und Zucker ca. 1,5 Min, Stufe 4 verrühren.

  3. Schlagsahne und saure Sahne zugeben und 1 min, Stufe 4 unterrühren.

  4. Die Gewürze, Mehl, Backpulver und die zerkleinerten Nüsse hinzufügen und 1,5 Min, Stufe 3 verrühren.

  5. Die Masse in Muffinförmchen füllen und ca. 20 Min im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad backen.

  6. Nach dem Auskühlen können die Muffins mit Schokoglasur verziert werden.

10
11

Tipp

Das Rezept habe ich im Internet gefunden und auf den TM angepasst.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerade aus dem Backofen

    Verfasst von VeraLange am 31. Dezember 2015 - 19:14.

    Gerade aus dem Backofen geholt,und schon sind die ersten verputzt.Die wird es bei uns nicht nur in der Weihnachtszeit geben.Sehr sehr fluffig und lecker.Habe sie aber mit Haselnüssen gemacht,da mir der Geschmack von Walnüssen zu stark ist.Volle Sternchen von der ganzen Familie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, ganz schön

    Verfasst von Brittja am 27. Dezember 2015 - 18:18.

    Super lecker,

    ganz schön fluffig, meine Kinder lieben sie!

    Habe 16 Stck. daraus gemacht, habe nur Muskatnuss weg gelassen.

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können