3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Kokos-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Person/en

Herstellung...

  • 3 Stück Äpfel
  • 300 Gramm weiche Butter
  • 250 Gramm Zucker
  • 1 TL Vanillezucker (selbstgemacht)
  • 1 Prise Salz
  • 5 Stück Eier
  • 370 Gramm Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 40 Gramm Milch
  • 1 TL Zimt
  • 100 Gramm Kokosflocken
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 Gramm Puderzucker
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden

  2. Die Butter in den Closed lid geben und 1 Minute/Stufe 5 verrühren.

    Zucker, Vanillezucker und Salz dazugeben, 45 sek/Stufe 5.

    Closed lid auf Stufe 5 Stellen. Eier nacheinander dazugeben, so dass sie innerhalb von ca. einer Minute unter gerührt sind.

    Mehl, Backpulver und Milch hinzugeben, 20 Sek/Stuf5 (evlt. mit dem Spatel nachhelfen, Zutaten noch einmal nach unten schieben).

    Kokosflocken hinzufügen und 5-10 Sekunden auf Stufe 3 unterrühren.

  3. Den Teig in eine gefettete und gemehlte 28er Springform füllen.

    Die Äpfel auf dem Kuchen verteilen und leicht andrücken.

  4. Der Kuchen kommt nun bei 175 Grad 90 Minuten in den Ofen (10 Minuten vor Ende Stäbchenprobe machen - jeder Ofen ist anders!)

  5. Wenn der Kuchen durchgebacken ist, ausm dem Ofen holen.

    Puderzucker sieben, Zimt hinzufügen, dann mit 2 EL Zitronensaft (frisch oder instant) verrühren. Wenn der Guß zu dickflüssig ist, noch etwas Zitronensaft hinzufügen. Mit einer Gabel oder einem Löffel über dem Kuchen verteilen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag, kann die Kokosflocken auch weglassen oder Aromen in den Teig dazugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnell, lecker und fluffig -

    Verfasst von Oma4711 am 25. März 2015 - 18:47.

    Schnell, lecker und fluffig - herrlich!!

    Hab das halbe Rezept in einer 18er Form gebacken, für 60 Minuten bei O/U-Hitze.

    Vielen Dank für Dein Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist soooo lecker

    Verfasst von Dumbo2206 am 18. Februar 2015 - 13:48.

    Der Kuchen ist soooo lecker !!! Leicht und supersaftig!


    Die Familie hat nach 3 Tagen noch das letzte Stück gehabt, da hat er wohl am besten geschmeckt! tmrc_emoticons.-D


    ........... hatte allerdings den Guss weggelassen und oben einfach noch ein paar Kokosraspel drauf gestreut! Ging tadellos !Nächste Woche steht ein Geburtstag an, da gibts den, unter anderem, auch wieder! *freu*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  - kleiner Aufwand - großer

    Verfasst von Remy2 am 28. Oktober 2014 - 18:56.

     - kleiner Aufwand - großer Kuchen! Vielen Dank für das tolle Rezept! Sehr sehr lecker Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. DANKE.

    Verfasst von Hexle82 am 30. September 2014 - 19:39.

    tmrc_emoticons.) Super Rezept. DANKE.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept wenn man

    Verfasst von diegotequila am 18. September 2014 - 20:34.

    Klasse Rezept wenn man schnell einen Kuchen braucht und zu viel Äpfel Zuhause hat... tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja klar

    Verfasst von mone_bohne am 16. September 2014 - 11:07.

    ja klar tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, kam bei den

    Verfasst von Ili2210 am 11. Juli 2014 - 17:21.

    Sehr lecker, kam bei den Gästen gut an. Sieht auch sehr gut aus und riecht durch den Zimt ganz lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super klasse Kuchen sehr

    Verfasst von SabrinaWIebke am 4. Juni 2014 - 16:05.

    Super klasse Kuchen sehr saftig richtig lecker der wird öfters gemacht!  Cooking 7 Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ihn gerade aus dem Ofen

    Verfasst von marcus am 8. Mai 2014 - 21:59.

    Hab ihn gerade aus dem Ofen geholt. Wenn er so schmeckt wie er aussieht ist er genial.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • so viel lobdudelei, ich danke

    Verfasst von mone_bohne am 25. Oktober 2013 - 22:38.

    so viel lobdudelei, ich danke euch tmrc_emoticons.-)

     

    freut mich, wenn der Kuchen schmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich zitiere: Der Kuchen ist

    Verfasst von zwillis am 25. Oktober 2013 - 00:43.

    Ich zitiere: Der Kuchen ist der Hammer!!! Heute war Krabbelgruppentreffen bei uns und was soll ich sagen??? Die Mamis und auch die Kinder waren hin und weg, total begeistert! Wow, den backe ich bestimmt ganz bald wieder hhhmmmmmhhh  tmrc_emoticons.) Danke für dieses tolle Rezept!!! 5 Sterne aus voller Überzeugung !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schön

    Verfasst von Naschkatze2509 am 23. Oktober 2013 - 15:43.

    Super lecker und schön saftig! Wurde sogar von denen gelobt, die eigentlich nichts mit Äpfel mögen tmrc_emoticons.;)

    Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen ist super

    Verfasst von Gisela Hermanns am 20. Oktober 2013 - 16:38.

    Dieser Kuchen ist super lecker. Sehr saftig.und locker vom Teig.Meine Familie war begeistert.Wird es öfter geben. alle fünf Sterne von mir.Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, hab den Kuchen vorhin

    Verfasst von annja am 12. Oktober 2013 - 20:27.

    Also, hab den Kuchen vorhin angeschnitten, ist richtig gut und lecker. Meiner war nach einer Stunde fertig.

    Ich hoffe, dass die 5 Sterne ankommen.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo annja,   ich habe aber

    Verfasst von mone_bohne am 11. Oktober 2013 - 19:07.

    Hallo annja,

     

    ich habe aber ihn nach 60 Minuten rausgeholt, stäbchenprobe gemacht...und ihn für eine weitere viertel Stunde in den  Ofen getan.  Danach wieder stäbchenprobe , aber es blieb immernoch Teig hängen. Nach 90 Minuten war der Kuchen durch - und nicht trocken tmrc_emoticons.-)

     

    Ich würde mich freuen, wenn du berichtest, wie lange du den Kuchen hast Backen lassen. 

     

    Viel spass  tmrc_emoticons.-)

     

    LG mobe_bohne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist es richtig, dass der

    Verfasst von annja am 11. Oktober 2013 - 13:21.

    Ist es richtig, dass der Kuchen 1.5 Stunden backen soll? Kommt mir ein bisschen lange vor.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können