3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel Muffin mit Walnussstreusel


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Für die Streusel

  • 40 g Walnüsse
  • 40 g Butter
  • 45 g Rohrzucker

Für die Füllung

  • 50 g dunkle Kuvertüre / Schokolade
  • 60 g Frischkäse natur
  • 1 EL Rohrzucker
  • 1/2 TL Zimt

Für den Teig

  • 200 g Äpfel
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Rohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 135 g Milch
  • 2 Stück Eier
  • 100 g Butter
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  

    Backofen auf 180° Umluft vorheizen und in ein Muffinblech 12 Papierförmchen verteilen.

    Zubereitung der Streusel:

    Walnüsse 4Sek/Sufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Butter und Rohrzucker zugeben 2 Min/40°/Stufe2 erwärmen und umfüllen.

    Zubereitung Füllung:

    Dunkle Kuvertüre/Schokolade 6 Sek/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 3 Min/50°/Stufe 2 schmelzen. Frischkäse, Rohrzucker und Zimt zugeben und alles 15Sek/Stufe 4 vermischen, dann umfüllen.

    Zubereitung Teig

    Apfel halbieren und 4Sek/Stufe 5 zerkleinern. Butter in der Zwischenzeit flüssig machen und mit allen anderen Zutaten in den Mixtopf geben. Den Teig  30 Sek Gentle stir setting rühren.

    Die Hälfte des Teiges gleichmäßig in die 12 Muffinförmchen verteilen (1Eßl pro Förmchen). Dann je einen TL Füllung in die Muffinförmchenmitte geben und dann den restlichen Teig wieder gleichmäßig auf die 12 Förmchen verteilen(1Eßl pro Förmchen). Zum Schluss je einen TL Walnussstreusel auf die Muffins vereilen.

    Backzeit  180°C Umluft ca 20 Minuten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann statt Äpfel auch Pflaumen nehmen und auch die dunkle Kuvertüre durch helle Kuvertüre/Schokolade ersetzen.

Die Füllung und die Streusel bereite ich  nicht immer im Thermi zu. Dann die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und alle anderen Zutaten unterrühren. Bei den Streuseln nur die Walnüsse zerkleinern und mit flüssiger Butter und dem Rohrzucker vermengen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren