3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelbrot ohne Rosinen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

am Vortag

  • 500 g Äpfel
  • 170 g Zucker
  • 200 g Feigen
  • 1 EL Rum
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Nelkenpulver od.Lebkuchengwürz
  • 1 TL Kakao
  • 1 TL Zimt

am nächsten Tag:

  • 330 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g ganze Haselnüsse
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Vorbereiten:
  1. Äpfel entkernen und vierteln (ev. schälen) mit dem Zucker in den

    Closed lid geben,  5 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

    Feigen dazugeben und nochmal ca. 4 Sek/Stufe 4.

    Alle restlichenZutaten außer Mehl und Backulver dazugeben

    und 10 Sek/Stufe 3 vermischen.

    Über Nacht ziehen lassen.

  2. Am nächsten Tag:
  3.  

    Das Mehl mit dem Backpulver gleichmäßig vermischen und hinzufügen.

    Unter Sichtkontrolle, so kurz wie möglich/ Dough mode mit Hilfe des Spatels unterrühren. Nun noch die ganzen Haselnüsse dazu und nur mit dem Spatel gleichmäßig unterheben.

     

     

    Eine Kastenkuchenform einfetten und einmehlen, Teig einfüllen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200° Ober-/Unterhitze (ev.niedriger, kommt auf den Herd an) ca. 80-90 Min. backen, die ersten 60' mit Alufolie abdecken.

     

    Gutes Gelingen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare