3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelstrudel-Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 180 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 60 g Rosinen
  • 250 g Äpfel, geviertelt
  • 10 g Zitronensaft
  • 150 g Joghurt
  • 3 Teelöffel Zimt
  • 100 g Zucker
  • 40 g Öl
  • 40 g Milch
  • 1 Ei
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

  2. Den Teig in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinsform geben und bei 160°C für ca. 20 Minuten auf mittlerer Höhe backen.

10
11

Tipp

Wer es nicht so kleingehächselt mag, kann auch die Äpfel in Stückchen schneiden und am Schluss nur noch unterheben. Mit den Rosinen kann mans ebenso machen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich komme jetzt erst dazu die

    Verfasst von Zimtlady84 am 28. April 2016 - 15:18.

    Ich komme jetzt erst dazu die Muffins zu bewerten - seeeeeehr lecker und den ganzen Herbst immer wieder beliebt bei Klein und Groß! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und saftig, und

    Verfasst von NaCh88 am 7. März 2016 - 14:00.

    Sehr lecker und saftig, und das auch noch super schnell gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 35-40 min Backzeit bei mir,

    Verfasst von monika.strasser83 am 15. August 2015 - 22:54.

    35-40 min Backzeit bei mir, mit Dikelmehl und hälfte Vollkornmehl, sehr saftig, fast schon etwas batzig und deshalb suuperlecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können