3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananen-Mini-Gugl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

Teig

  • 30 g Roggen
  • 45 g Weizenmehl
  • 30 g Zucker
  • 25 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Banane, sehr reif, in Scheiben
  • 1 EL Milch
  • 0,5 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
5

Zubereitung

  1. Roggen in den Closed lid geben und 45Sekunden / Stufe 10 mahlen.

  2. Die anderen Zutaten mit in den Closed lid geben und 2 Minuten / Stufe 4 verrühren.

  3. Den Teig in die Silikonförmchen geben und ca. 14 Minuten bei 200°C backen

  4. Die Gugl in der Form abkühlen lassen und stürzen. Wer mag kann die Gugl mit Puderzucker oder Kakao bestäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Im Normalfall muss man die Silikonformen nicht fetten. Bei der Mini-Gugl-Form fette ich aber gerne mit ein wenig Öl oder geschmolzener Butter.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War gut, die Konsistenz war

    Verfasst von Wortel am 23. Oktober 2015 - 23:16.

    War gut, die Konsistenz war etwas klebrig, ging aber trotzdem noch in die Guglform. Vom Geschmack finde ich die Gugl lecker. Habe den Weizen durch Dinkel ersetzt, weil ich gerade kein Weizen da hatte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, leider hat er mich nicht

    Verfasst von Chuchuka am 13. März 2014 - 17:51.

    Hi,

    leider hat er mich nicht sehr vom Hocker gehauen, ich hab Stevia anstatt Zucker genommen, deswegen erlaube ich mir nicht was über den Geschmack zu sagen aber leider war der MiniGugel nicht durch habe mit Heißluft gebacken. aber er war bei mir über 40 min im Ofen und war immer noch nicht durch.

    sorry tmrc_emoticons.~

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können