3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Biskuitrolle mit Joghurt Sahne und Mandarinen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Biskuit Teig

  • 6 Eier, M, getrennt
  • 150 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 EL Orangenabrieb
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Kartoffelmehl / Kartoffelstärke
  • 50 g Mehl, Typ 550
  • Schokolade Stückchen

Füllung

  • 400 g Sahne
  • 400 g Naturjoghurt, stichfest
  • 1 Päckchen Sofortgelatine
  • 4 EL Zucker
  • 2 Dosen Mandarinen
  • etwas Puderzucker zum Bestäuben
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Biskuitteig
  1. Prise Salz, Vanillezucker, Zucker und Eiweiss 2-3 Min auf Stufe 4 mit dem Rühraufsatz mixen.****


     


    Eigelb dazu geben, 15 Sek auf Stufe 2-3 mixen.****


     


    Orangenabrieb, Mehl, Kartoffelmehl in eine Schüssel füllen.****


     


    Eimasse zum Mehlgemisch geben und mit Teigschaber sanft unterheben.****


     


    Dauerbackfolie auf Backofenrost legen (oder Backpapier auf Backblech legen).


     


    Biskuitteig gleichmässig aufgießen und glattstriechen.****


     


    Nun soviel wie jeder mag Schokostückchen auf dem Teig verteilen.****


     


    Teig im Vorgeheizten Backofen bei 190°C ca 10 Min Backen.****


     


    Auf eine Unterlage, ich nehme mein geliebtes, grünes Silikonblech, ein Stofftuch legen und mit nassen Händen etwas befeuchten, dann mit Vanillezucker bestreuen.****


     


    Wenn die Biskuitplatte gebacken ist, sofort auf das Tuch stürzen und Folie abziehen, bei Backpapier kann man die Oberseite mit etwas Wasser bestreichen, dann lässt sich das Papier besser abziehen.


     


    Folie oder Papier wieder auflegen und ein wenig abkühlen lassen.****


     


    Nun den Biskuit aufrollen, aber nur eine Runde und auf der Naht liegen lassen . . .  sieht dann aus als wenn die Rolle schon gefüllt wäre.****


     


    Rolle auf dem Tuch liegen lassen und  mit dem Tuch auch abdecken.****


     


    Rolle vollständig auskühlenlassen.****


     


     

  2. Füllung
  3. Sahne mit Zucker und Sofortgelatine steifschlagen.****


     


    Joghurt unterrühren.****


     


    Die gut abgetropften Mandarinen, ich tupfe sie noch mit Küchenpapier trocken, mit Teigschaber unterheben.****


     


    Nun die Biskuitrolle vorsichtig zur Seite legen.****


     


    Auf die Unterlage ein Stückchen Butterbrotpapier legen und darauf dann die Rolle legen.****


     


    Rolle etwas aufrollen und in die Rundung die Füllung streichen . . . Rolle wieder etwas zurollen, die Füllung verteilt sich dann fast von alleine.****


     


    Biskuitrolle so auf das Papier rollen, das sie auf der  Nahtstelle liegen bleibt.****


     


    Biskuitrolle mit Papier und Unterlage 1 Stunde kalt stellen, so kann sich die Füllung noch festigen.****


     


    Die Rolle läst sich nun mit dem Papier gut auf eine Servierplatte umsetzen, das Papier geht leicht zum weg ziehen.****


     

10
11

Tipp

Wer den Biskuit ganz im Thermi zubereiten möchte, kann es machen, ich rühre halt die Eiermasse und Mehl gerne von Hand unter.****

 

Bei der Sahne/Joghurtmasse nehme ich den Handmixer.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Füllung ist sehr gut. Es

    Verfasst von rinsche64 am 31. Dezember 2015 - 13:36.

    Die Füllung ist sehr gut. Es schmeckt herrlich frisch. Lecker  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Majo2010,   wenn Du es

    Verfasst von Küchenzwergi am 17. Mai 2014 - 21:22.

    Hallo Majo2010,

     

    wenn Du es genau so machst wie ich es geschrieben habe und die Rolle ist gebrochen, kann der Biskuit vielleicht zu lange gebacken haben.

    Ich backe auf Heissluft mit Ringheizkörper.

    Bevor ich mein neues Schätzle (Konvektomat) hatte, habe ich den Biskuit immer mit Ober/Unterhitze auf 200°C gebacken - nie auf Umluft.

    Mit welcher Backart bäckst Du Biskuit.

     

    Herzliche Grüße,

                            Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Dein Rezept, danke :) 

    Verfasst von Majo2010 am 17. Mai 2014 - 20:40.

    Super Dein Rezept, danke tmrc_emoticons.)  Ich habe aber immer ein Problem das mit die Rolle bricht,hast Du einen guten Tipp für mich ???

    Mache alles genau nach den Angaben und trotzdem passiert es mir immer wieder !

    Danke für Deine Antwort und lb Gruß   Majo2010

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Küchenzwergi am 13. Mai 2014 - 11:15.

    Hallo Ingeborg48,

     

    Herzlichen Dank für deine Sterne.

    bei uns ist auch jeder verrückt nach Biskuitrollen.

     

    Die Mischung Sahne/Joghurt finde ich auch sehr gut für Torten und es passt auch mit so viel Früchten zusammen, weil es irgendwie Neutral schmeckt.

    Viele Grüße,

                     Küchenzwergi.

    Deine Anfrage werde ich auch beantworten. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich backe auch gerne

    Verfasst von Ingeborg48 am 13. Mai 2014 - 10:10.

    Ich backe auch gerne Biscuitrollen.Du hast es so gut beschrieben . Meine nächste Biscuitrolle werde ich auch mit Joghurt-Sahne und Mandarinen füllen. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können