3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blackberry Bread - Brombeerkuchen aus den USA


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 100 g brauner Zucker
  • 100 g Margarine
  • 175 g Mehl
  • 2 Eier
  • 120 g Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Zitronensaft
  • Brombeeren, 1-2 Tassen, je nach Geschmack
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    1. Backofen auf 180 Grad vorheizen, Kastenkuchenform leicht einfetten.
    2. Zucker und Margarine in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 4 vermischen.
    3. Restliche Zutaten außer Brombeeren hinzugeben, 15 Sek./Stufe 4 vermischen.
    4. Ungefähr die Hälfte des Teiges in die Form füllen, anschließend die Brombeeren auf dem Teig verteilen, danach den restlichen Teig darauf geben.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde 10 Minuten backen, am besten Stäbchenprobe machen.
    6. In der Form etwas auskühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form stürzen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieser Kuchen ist eine Variation des in den USA beliebten Banana Bread. Wer mag, kann den Kuchen noch mit Glasur überziehen. Im Sommer am besten im Kühlschrank aufbewahren, da das Blackberry Bread durch die Beeren sehr saftig ist und sich ungekühlt sonst nicht so lange hält - sofern es nicht gleich aufgegessen wird jedenfalls tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen vielen Dank für den lieben Kommentar!...

    Verfasst von patty759 am 19. September 2016 - 09:09.

    Vielen vielen Dank für den lieben KommentarSmile! Freut mich total dass mein Kuchen so gut angekommen ist Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke für das gute Rezept, ich...

    Verfasst von Evi52 am 16. September 2016 - 16:09.

    Sehr lecker, danke für das gute Rezept, ich werde es bestimmt noch öfter machen. Meine Familie war sehr begeistert! Daher 5 Sterne !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank fürs

    Verfasst von patty759 am 2. September 2015 - 12:39.

    Vielen lieben Dank fürs Ausprobieren und die Sterne tmrc_emoticons.) !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist okay.

    Verfasst von rauschbine am 20. August 2015 - 12:51.

    Ist okay.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können