3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Boules au chocolat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 200 g Mandeln
  • 100 g Schokolade
  • 4 EL Mehl
  • 1 gestr. TL Zimt
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • Puderzucker, um Kugeln darin zu wälzen
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  

     

    1. 100 g Schokolade in Stücken und 200 g Mandeln in den Closed lid geben und ca. 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern (je nach gewünschter Größe) danach in Schüssel umfüllen.

    2. Die Eier mit dem Zucker in den Closed lid geben und mit aufgesetzten Messbecher 20 Sek./Stufe 4 schaumig rühren. Danach den Teig mit dem Spatel herunter und evtl. herum schieben.

    3. Dann mit den restlichen Zutaten in den Closed lid geben mit aufgesetzten Messbecher Dough mode für 3 Min. verkneten.

    4. Aus dem Teig Kugeln formen.

    5. Diese mit etwas Abstand auf einem Backblech verteilen.

    6. Bei 140 Grad 20 Min backen.

    7. Anschließend die Kugeln in Puderzucker wenden.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Lecker,   also ich

    Verfasst von Tina-1978 am 8. Januar 2016 - 21:30.

    Super Lecker,

     

    also ich finde die Kekse super lecker. tmrc_emoticons.) Der Teig ist wirklich sehr klebrig.Ich nehme immer 2 Teelöffel und mache kleine Klekse auf das Backblech. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gestern die Kekse

    Verfasst von Sina2311 am 16. November 2015 - 14:46.

    Ich habe gestern die Kekse gebacken, allerdings mit Walnüssen statt Mandeln wegen einer Allergie. Super lecker  tmrc_emoticons.)

    Der Teig ist wirklich sehr klebrig, aber einfach ein bisschen Mehl hinzu und über Nacht im Kühlschrank kaltsellen, dann lässt sich der Teig gut verarbeiten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade Ihr Rezept

    Verfasst von Msa15031968 am 6. November 2015 - 19:38.

    Habe gerade Ihr Rezept gemacht und muss leider sagen das der Teig so geklebt hat das man Ihn kaum verarbeiten konnte. Küche das totale Chaos ? Ist was schief gelaufen oder war die Rezept Zubereitung falsch?

    grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können