Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cartocci


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

18 Stück

Cartocci

  • 500 g Mehl, Sorte 00
  • 55 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 250 g Wasser
  • Prise Salz
  • 1 Päckchen Hefe
  • 6
    3h 15min
    Zubereitung 3h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Cartocci dolce
  1. Zucker , Wasser und Butter 50 sek bei 90 Grad Stufe 4 vermengen . Dann die Hefe zufügen und 10 sek/ st.4.
    Zum Schluss noch das Mehl und das Salz dazutun und 2 min im Thermomix kneten.
    Den Teig 2 Std. gehen lassen , dann den Teig in 18 Stücke teilen und einzeln zu längeren Schnüren formen . Diese um einzelne Metall oder Holzstäbe ( oder auch zusammengeknautschte Alufolie )wickeln und nochmal eine Stunde gehen lassen . Danach in der Fritteuse frittieren .
    Danach mit Crema Pasticcera füllen ( siehe Rezept Crema Pasticcera )
    lasst es euch schmecken 😋
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • juroschmi hat geschrieben...

    Verfasst von Yvonne 75 am 4. Mai 2017 - 11:56.

    juroschmi hat geschrieben:
    werde ich probieren. Meine Frage: Werden zum Frittieren die Holzstäbe oder Metalle vorher entfernt?
    Sterne gibts nach erstem VersuchWink


    sie werden erst nach dem frittieren entfernt ! Viel Spaß 😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • werde ich probieren Meine Frage Werden zum...

    Verfasst von juroschmi am 3. Mai 2017 - 19:45.

    werde ich probieren. Meine Frage: Werden zum Frittieren die Holzstäbe oder Metalle vorher entfernt?
    Sterne gibts nach erstem VersuchWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können