3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Eiweiß-Schoko-Muffins mit flüssigem Kern (Eiweißverwertung)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

  • 5 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 65 g Butter, zerlassen
  • 100 g Mehl
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1/4 Päckchen Backpulver
  • 1 Tafel Schockolade, ergibt den flüsigen Kern
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Schmetterling einsetzen, Eiweiß in den Mixtopf geben

    und ca. 2 1/2 Minuten/Stufe 4 zu Eischnee schlagen.

    2. Nach und nach Zucker hinzugeben und die zulassene Butter hinzufügen,

    alles gut verrühren und schließlich Mehl, Backpulver, Milch und den Kakao

    hinzugeben. Nur ganz kurz unterrühren, da sonst der Eischnee nicht mehr so

    locker ist.

    3. Eine Muffinform mit Papierförmchen füllen und einen EL Teig hineingeben,

    darauf ein Stück der Tafel Schokolade (das gibt dann den flüssigen Kern)

    und dann nochmals 1-2 EL Teig. Ergibt ca. 6-8 Muffins.

    3. Bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen oder Umluft 180 Grad 20 Minuten.

    Sie schmecken lauwarm am besten. Man kann sie zum Servieren mit

    Puderzucker bestäuben und selbstgemachten Eierlikör dazu reichen.

    Schmecken kalt auch sehr gut.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich liebe dieses Rezept, da ich gerne Eierlikör mache und das Eiweiß so gut

verwenden kann und nicht wegwerfen muss.

Die Muffins sind auch immer ein nettes Mitbringsel.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hallo ihr, was hab ich falsch

    Verfasst von momo64 am 11. August 2016 - 16:12.

    hallo ihr,

    was hab ich falsch gemacht, meine muffins waren sehr trocken, gar nicht saftig. werd es auf jedenfall nochmal probieren und die backzeit etwas verkürzen und einen größeren schokokern reingeben, die idee mit den toffifee kann ich mir auch sehr gut vorstellen. das mit den 10sec in die mikrowelle find ich eine gute idee. 

    ich werde wieder berichten, wenn der nächste eierlikör gemacht ist und die eiweiße verwertet werden wollen.

    lieben gruß an alle und danke an die vielen fleißigen rezepteschreiber hier im forum 

    momo64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine tolle Resteverwertung

    Verfasst von magicsandy am 11. Mai 2016 - 16:52.

    Eine tolle Resteverwertung von Eiweiß, Baiser hatten wir jetzt schon genug. Hätte nicht gedacht, dass die Muffins so lecker und schokoladig schmecken. Danke für das Rezept, lerne hier soviel über kochen und backen ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken super! Werden

    Verfasst von MrsKelly am 8. Mai 2016 - 01:05.

    Schmecken super! Werden wieder gebacken Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolle Restverwertung und

    Verfasst von mila1907 am 10. April 2016 - 17:41.

    tmrc_emoticons.) tolle Restverwertung und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ideale Kombi: 5 Eigelbe fürs

    Verfasst von Kapmpfhamster am 13. März 2016 - 12:55.

    Ideale Kombi: 5 Eigelbe fürs Nusseis und 5 Eiweiß für diese muffins. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker. Ich war auch auf

    Verfasst von _Leberkassemme am 9. Februar 2016 - 15:56.

    Echt lecker. Ich war auch auf der Suche nach einer Resteverwertung vom Eierlikör. Die gibts auf alle Fälle wieder. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist gut um

    Verfasst von mixi family am 31. Dezember 2015 - 11:41.

    Das Rezept ist gut um zumindest einen Teil des vom Eierlikör übrig gebliebenen Eiweißes zu verwerten. Der Kern war flüssig und die Muffins haben lecker geschmeckt. So werde ich das nun immer nach der Eierlikörzubereitung machen.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Muffins waren Teil

    Verfasst von Queen-of-Castle am 26. Dezember 2015 - 20:02.

    Die Muffins waren Teil unseres Weihnachts-Desserts. Ich habe sie jeweils mit einer kleinen Kugel Zartbitter-Schokolade gefüllt, einen Tag zuvor 10 Minuten vorgebacken und dann vor dem Servieren nochmal für ein paar Minuten in den Backofen. Waren sehr lecker und wie beschrieben innen flüssig. tmrc_emoticons.-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super Idee

    Verfasst von nicolemaxguido am 15. August 2015 - 16:50.

    Sehr lecker und super Idee für die Eiweiß-Verwertung!

    Das Leben läßt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden


    - Sören Kierkegaard -

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Auch mir waren

    Verfasst von Schubidoo am 10. Juli 2015 - 20:44.

    Superlecker!

    Auch mir waren die Eiweiß vom Eierlikör einfach zu schade zum wegwerfen Cooking 4 . Ok... machste mal die Muffins. Werden schon ok sein. Aber: die sind total lecker!!! 20 Min bei 180°C Umluft Cooking 7  und der Kern ist flüssig. Die werden den heutigen Abend nicht überleben. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist ein geniales Rezept.

    Verfasst von Feinschmecker2014 am 9. Juni 2015 - 15:57.

    Es ist ein geniales Rezept. Habe schon verschiedene Sachen zwecks Eiweißverwertung probiert, aber diese

    Muffins sind der Hammer. Schnell zubereitet und schnell von der Familie verputzt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, meine drei

    Verfasst von heike10.11.77 am 8. Mai 2015 - 23:26.

    Super lecker, meine drei Naschkatzen waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, und die perfekte

    Verfasst von elha am 26. April 2015 - 21:53.

    Sehr lecker, und die perfekte Eiweißverwertung.

    Vielen Dank für das schöne Rezept.

    LG Elha

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept,kann ich nur

    Verfasst von Löwenmäulchen2921 am 3. April 2015 - 00:55.

    Tolles Rezept,kann ich nur empfehlen,vielen Dank für diese praktische u schnelle Eiweissverwertung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht wirklich sehr schnell

    Verfasst von LeckerSchlecker1 am 25. März 2015 - 16:58.

    Geht wirklich sehr schnell und einfach. Super Möglichkeit für Eiweißreste.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Eiweißverwertung! Auf

    Verfasst von sato am 27. Februar 2015 - 17:24.

    Tolle Eiweißverwertung! Auf jeden Fall ne super Alternative zum einfachen Eiweißkuchen, wird es bei uns öfter geben tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Salve! Meine Familie und ich

    Verfasst von Falbala110 am 24. Februar 2015 - 18:35.

    Salve!

    Meine Familie und ich hatten arge Probleme, den gebackenen Muffin aus dem Papierförmchen zu befördern. Es ist leider viel zu viel Teig dran pappen geblieben. Außerdem war der Kern nicht flüssig, worauf es uns beim Rezept neben der Eiweiß-Verwertung ankam.

    Schade. Ansonsten waren sie aber lecker.

    Ave!


     Falbala110


    Bene sapiat.


    Bild in Originalgröße anzeigen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell. Hab einen

    Verfasst von mpaulisch am 18. Februar 2015 - 15:33.

    Lecker und schnell. Hab einen Nougatkern gemacht. War schön flüssig. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schokolade ist nicht flüssig

    Verfasst von Linarina am 5. Februar 2015 - 11:57.

    Schokolade ist nicht flüssig geworden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell gemacht

    Verfasst von Koala23 am 16. Januar 2015 - 23:55.

    Sehr lecker, schnell gemacht und mit dem flüssigen Kern echt ein Hit.

    Perfekt für die Eiweißverwertung.

    Danke für das Rezept. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  Ich find sie super

    Verfasst von BierundTee26 am 9. Januar 2015 - 19:59.

    Hallo, 

    Ich find sie super lecker! Mal schauen was meine Mannschaft morgen sagt!

    Danke super Eiweiß Verwertung, alleine dafür schon 5* !!!

    lieben Gruß aus Edewecht 

    BierundTee26

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hab alles in eine kleine

    Verfasst von Camperlilly am 28. Dezember 2014 - 16:37.

    ich hab alles in eine kleine Kastenform gefüllt und 10 Stück Schoko-Katzenzungen als Kern hineingedrückt. Backzeit 22 min bei 180 Grad Umluft.

    Ergenbis : GENIAL  der Kern ist weich - so wie er sein soll.

    Lilly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt zur

    Verfasst von Dini73 am 30. November 2014 - 13:03.

    Perfekt zur Eiweißverwertung.Die Schokolade war bei mir zwar leider nicht wirklich flüssig (vielleicht die falsche Sorte?), aber lecker waren sie trotzdem!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,  super Rezept

    Verfasst von Jutta78 am 26. Oktober 2014 - 15:55.

    Sehr lecker,

     super Rezept für übriges Eiweiß, die Muffins gibts bestimmt bald wieder.

     

    gruß Jutta Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von manuelaj. am 3. Juli 2014 - 14:09.

    Danke für das tolle Rezept. Letzte Woche habe ich das ausprobiert, weil ich Eiweiß übrig hatte.

    Lecker.....  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum! Meine Familie war

    Verfasst von flockii am 9. Juni 2014 - 22:26.

    Ein Traum! Meine Familie war begeistert. Vielen Dank für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, habe eine

    Verfasst von Menschi am 7. Juni 2014 - 12:32.

    Sehr sehr lecker,

    habe eine hälfte mit toffifee und die andere mit Schokolade in der Mitte.

    kann ich nur empfehlen.

    Danke für das tolle Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie das zweitemal

    Verfasst von rose62 am 22. April 2014 - 16:44.

    Habe sie das zweitemal gemacht und meine Familie war komplett begeistert. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 

    Verfasst von kleinemaus2631 am 16. Oktober 2013 - 23:28.

    Cooking 1Super lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo! muss mich den anderen

    Verfasst von Simonchen 123 am 14. April 2013 - 22:48.

    hallo! muss mich den anderen anschliessen - super eiweissverwertung. hab von mehreren rezepten das eiweiss eingefroren, und nun alle im kühlschrank 1 tag und 1nacht auftauen lassen (10 eiweiss auf 3 tassen aufgeteilt). hab dann das rezept doppelt genommen - und muss sagen: schmecken echt lecker u total schoki! haben den tip mit der micro auch ausprobiert u hat geklappt. 10 sec reichen aus!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   tolle Eiweiß Verwertung

    Verfasst von kleinemaus2631 am 24. März 2013 - 18:09.

    Cooking 7 

    tolle Eiweiß Verwertung .sehr lecker .5 Punkte  tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super klasse, hab sie für

    Verfasst von calinka am 13. Februar 2013 - 17:50.

    super klasse, hab sie für meine Party am Wochenende gemacht. schmecken klasse. ob kalt oder kurz wieder in der mikro warm machen, dass man den flüssigen kern wieder hat. echt zu empfehlen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das werd ich am Wochenende

    Verfasst von Bodyfier am 19. Dezember 2012 - 12:35.

    Das werd ich am Wochenende mal ausprobieren. Habe mir neulich mal ein Youtube-Video zu selbstgemachten Eiweißriegel mit meinem indivduellen Eiweiß-Mix angesehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können