3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Froschkönigkuchen


Drucken:
4

Zutaten

  • 250 g weiche Butter, 200 g Zucker, 4 Eier, Salz, 400 g Mehl, 2 TL Speisestärke, 4 TL Backpulver
  • 300 ml Milch, 2 Päckchen Götterspeise, Waldmeister, Butter f d Form, 200 g Puderzucker, 2 EL Zitronensaft, grüne Lebensmittelfarbe, Zuckerperlen und Haribofrösche
  • 6
    50min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Brise Salz 2min Stufe 3 cremig rühren. Eier nach und nach mit in denClosed lid geben. Mehl, Stärke u Backpulver in einer anderen Schüssel zuerst miteinander mischen und dann abwechselnd mit der Milch in den Closed lid schütten. Anschliesend 4min Stufe 5. Zwischendurch mit dem Spatel die Ränder säubern. Den Teig in 2 Portionen teilen. In die eine die 2 Päckchen Götterspeise hineingeben und bei Stufe 5 für 1min rühren. Anschliesend den Teig in die gefettete Guggelhupfform geben. Dabei zuerst etwas hellen Teig, danach alles von dem grünen Teig und dann den rest vom hellen. Anschliesend wie bei einem Marmorkuchen marmorieren. 40 min 150-180 grad.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • meine Tochter war begeistert!

    Verfasst von Traumpfade am 12. Juli 2011 - 10:58.

    Ich habe den Kuchen als Muffins gebacken. Die Kinder fanden die Muffins super und wollen sie ständig. Ich selber fand den Geschmack toll, allerdings etwas trocken. Vielleicht ist das anders wenn man es als Kuchen macht tmrc_emoticons.) Danke für die tolle Idee!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können