3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gewürzschnitten


Drucken:
4

Zutaten

Mürbteig

  • 100 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 250 g Mehl

Zwischenschicht

  • 1/2 Glas Marmelade, am besten Hagebutte

Rührteig

  • 125 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder 1 Tl selbstgemachter
  • 3 Eier
  • 100 g Schokolade, oder Streusel oder alte Hasen o.ä.
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 Messerspitze Ingwer
  • 1 Messerspitze Salz
  • 100 g Speisestärke
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpuver
  • 1/8 l Milch
  • 1 Teelöffel Kakao

Schokolasur

  • 1 Päckchen Kuvertüre
  • Streusel oder Deko
  • 6
    45min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zutaten für den Mürbteig in den Closed lid geben und auf Stufe 4-5 ca 20 sec zu einem verarbeiten.

    Auf ein Backblech ausrollen (am besten Backpapier darunter), mit der Gabel stupfen und die Marmelade darauf verteilen.

    Die Zutaten für den Rührteig in dem Closed lid geben und ca. 30 sec. zu einem verarbeiten. Auf die Marmelade geben, gleichmäßig darauf verteilen und bei 175° C 30-35 min backen.

    Zwischenzeitlich den Closed lid spülen, die Kuvertüre zerkleinern und dann auf 50° C schmelzen. Auf den etwas abgekühlten Kuchen verteilen und nach eigenem Geschmack noch verzieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls Sie Blockschokolade oder ähnliches verwenden wollen diese bitte als erstes grob zerkleinern und umfüllen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept! Ich hab allerdings weniger Zucker...

    Verfasst von mknimum am 3. Februar 2018 - 18:12.

    Super Rezept! Ich hab allerdings weniger Zucker genommen, da es durch die Schokolade schon so süß ist.
    Trotzdem ein tolles Rezept, dass unter meinen Lieblingen gespeichert ist tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo würde gerne diese Gewürzschnitten backen,...

    Verfasst von Wuzi am 8. Dezember 2017 - 07:59.

    Hallo würde gerne diese Gewürzschnitten backen, wie groß soltedadas Backblech sein?
    Würde mich über eine Antwort sehr freuen.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können