3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Glühweinguß für Glühweinkuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Glühweinguß für Glühweinkuchen

  • 200 g Zucker
  • 40-50 ml Glühwein
5

Zubereitung

    Den Guß zubereiten:
  1. Den Zucker in den Closed lid geben und 20sec/Stufe 10 pulverisiert.

    Dann den Glühwein zugeben und 15sec/Stufe 4 vermischen.

    Den fertigen Guß in eine Schüssel geben und dann den gebackenen Kuchen damit überziehen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Passt super für dieses Rezept:

//www.rezeptwelt.de/backen-suess-rezepte/gluehweinkuchen-ruckzuck-zur-adventszeit-ww-rezept-oder-rotweinkuchen/c8p20r4q-8f0a4-359782-cfcd2-7g9gr5za


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich lecker an. Allerdings würde...

    Verfasst von 77Schnulli77 am 23. November 2016 - 15:48.

    Hört sich lecker an. Allerdings würde ich den Puderzucker in eine Schüssel geben und dann den Glühwein dazu. So erspart man sich das lästige Umfüllen aus dem Mixtopf in eine Schüssel Wink

    Ein Herzl lass ich schon mal da !

    LG Schnulli


    weiße Katze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können