3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Glutenfreier Apfelkuchen - Variation Apfelkuchen "Superschnell" (Rez. d. Tages 03.10.2014)


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig:

  • 170 g Mandeln
  • 85 g Speisestärke (Maisstärke)
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker oder Xylit
  • etwas Vanilleschotenpulver (aus der Mühle), alternativ 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier

Belag:

  • 4 Äpfel, größere
  • 250 g Sahne, es geht auch Sahne zum Kochen, da diese nicht geschlagen wird
  • 200 g saure Sahne
  • 40 g Zucker oder Xylit
  • 40 g Speisestärke (Maisstärke)
  • etwas Vanilleschotenpulver (aus der Mühle), alternativ Vanillezucker
  • 30 g Mandelblättchen
5

Zubereitung

    Backofen auf 180°C vorheizen
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben, 1 Min. / Stufe 4, [/b]anschließend in eine gefettete Springform (28 cm Øtmrc_emoticons.;) füllen, glattstreichen.
  2. Äpfel gewaschen, vierteln, Schale dran lassen, das Kerngehäuse entfernen, in den Closed lid geben, 10 Sek./Stufe 4, auf dem Teig verteilen und glattstreichen.
  3. Sahne, saure Sahne, Speisestärke, Vanilleschotenpulver und Zucker in den Closed lid bei 15 Sek./Stufe 4, über den Äpfeln verteilen.
  4. Die Mandelblättchen darüber streuen.

    - bei 180°C – 50-60 Min. (je nach Backofen) backen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnell gemacht und sehr lecker. Ich gebe gerne...

    Verfasst von Stoebertrude am 22. August 2018 - 12:25.

    Schnell gemacht und sehr lecker. Ich gebe gerne die 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Danke für das super Rezept!

    Verfasst von resita am 29. Juli 2017 - 20:02.

    Sehr lecker! Danke für das super Rezept!

    Liebe Grüße Resi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das wird heute ausprobiert!

    Verfasst von Ess-bar am 24. Juli 2017 - 11:39.

    Das wird heute ausprobiert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können