3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurette-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Dunkler Biskuitboden

  • 4 Stück Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 2 geh. EL Kakao
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Yoghurettencreme

  • 500 g Quark
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Joghurette
  • 1 Schale Erdbeeren fein gewürfelt
  • Raspelschokolade Zartbitter

Außerdem

  • 1 Päckchen Schokoglasur dunkel

Verzierung

  • 4-5 Erdbeeren aus der Schale
  • Joghuretten
5

Zubereitung

  1. Schmetterling einsetzen. Eier, Zucker, Vanillezucker im Mixtopf geschlossen 8 Min./Stufe 3-4 schaumig schlagen. Schmetterling entfernen. Mehl und Backpulver hinzufügen und bei Stufe 3-4 unterrühren. Dabei zwischen Linkslauf und kein Linkslauf wechseln, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind.


     


    Bei 175°C  Umluft 30 Min. backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.


     


    Joghuretten aus dem Kühlschrank bei Stufe 6-7 zerkleinern und umfüllen.


     


    Sahne mit Vanillezucker im Mixtopf geschlossen mit Schmetterling auf Stufe 3 steif schlagen. Quark, Joghuretten und Schokoraspel hinzugeben und auf Stufe 4/Linkslauf verrühren.


     


    Erdbeeren (die schönen zum Verzieren aufheben) kleinschneiden und unterheben.


     


    Schokoglasur auf dem Boden verteilen und erkalten lassen.


     


    Wenn die Schokolade fest ist, Creme darauf verteilen, Tortenring enfernen und mit Erdbeeren und Joghurettenstückchen verzieren und im Kühlschrank mind. 2 Stunden ziehen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Oberlecker ...

    Verfasst von Conny619 am 6. Februar 2018 - 08:24.

    Oberlecker Love
    Nachdem eine Freundin bisher immer die Torte gebacken hat, wollte ich sie unbedingt selbst ausprobieren. Ich habe mich genau an dieses Rezept gehalten - und was soll ich sagen: Schnell und einfach zu machen und das Ergebnis war absolut lecker! Vielen Dank für dieses Rezept Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell zubereitet! Sehr

    Verfasst von schlemmertopf am 9. Juni 2015 - 20:18.

    Sehr schnell zubereitet! Sehr lecker!!!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute deine Torte

    Verfasst von bastelfizzi am 9. Mai 2015 - 09:45.

    Habe heute deine Torte gemacht, allerdings ein klein wenig abgewandelt, weil ich vergessen hatte Sahne zu kaufen. Und die Yoghurette hatte ich auch nicht. Also habe ich einen Schluck Sahne, den ich noch hatte, mit Milch aufgefüllt um meine "Sahne" zu haben. Statt der Yoghurette habe ich dann einfach mal ein paar Schokoraspeln mehr rein getan und etwas mehr Zucker. Um ganz sicher zu sein, dass das Ganze dann auch fest wird, habe ich ein halbes Päckchen Sofortgelatine dazu getan. 

    Die Masse hat super geschmeckt und ich danke dir für deine Idee. Hab sie einfach nur ein wenig nach dem "ich nehme was ich habe " Prinzip abgeändert  tmrc_emoticons.;)  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute für meine Mama zum

    Verfasst von Sweetangel200379 am 8. Mai 2015 - 23:38.

    Heute für meine Mama zum Geburtstag gemacht, genau ans Rezept gehalten und die Creme war bombenfest (naja, nicht ganz tmrc_emoticons.;) ).

     

    Super super lecker und total einfach zu machen, wird es definitiv wieder geben!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von ManuB80 am 9. April 2015 - 10:09.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Ich habe es etwas abgeändert, habe den Boden geteilt und habe sauere Sahne genommen. Das nächste mal werde ich vielleicht etwas nehmen, damit die Masse etwas steifer wird. Ansonsten super lecker, machen wir in der Erdbeerzeit bestimmt öfter. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt eine leckere und

    Verfasst von odora am 30. Juni 2014 - 21:59.

    Echt eine leckere und erfrischende Torte. War einfach zuzubereiten.  Ich habe nur den Boden noch ein klein wenig mit Rum getränkt. Mach ich bald wieder!  Vielen Dank für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade die Torte

    Verfasst von traube01 am 22. Mai 2014 - 15:49.

    Habe gerade die Torte gebacken , superlecker. Allerdings habe ich sie etwas anders gemacht. Tortenboden einmal durchgeschnitten,  mit Creme gefüllt, zweiten Boden drauf Füllung obendrauf und in die Creme habe ich Gelatine Pulver rein, sie war durch die Erdbeeren recht flüssig. Bin sehr zufrieden. 

    Lg traube01

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und super

    Verfasst von Anja1205 am 14. Mai 2014 - 11:02.

    Super einfach und super lecker.....neuer Lieblingskuchen der ab sofort öfters gemacht wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können