3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Johannisbeerkuchen mit Streusel


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • Rührteig:
  • 200 Gr. weiche Butter
  • 200 Gr. Zucker
  • 4 Eier
  • 300 Gr. Mehl
  • 75 ml Milch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Belag:
  • ca. 500 Gramm Johannisbeeren
  • Streusel:
  • 125 Gr. weiche Butter
  • 125 Gr. Zucker
  • 125 Gr. Mehl
  • 1 Prise Zimt
  • Fett + Paniermehl für die Springform
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen (Umluft 160 Grad)

    Rührteig herstellen:Butter und Zucker in den Closed lid geben und 30 Sek./Stufe 5 schaumig rühren. Dann Eier, Mehl, Milch, Vanillezucker und Backpulver in den Closed lid geben und 1 1/2 Minuten/Stufe 3-4 zu einem Teig verrühren.

    Springform einfetten und mit Paniermehl bestäuben. Anschließend den Teig in die runde Springform geben.

    Teig mit Johannisbeeren belegen, sodaß der Teig einschichtig gut belegt ist.

    Zubereitung der Streusel:Streuselzutaten alle in den Mixtopf geben und ca.5- 7 Sek./Stufe 6 zu Streusel verarbeiten. Anschließend die Streusel auf dem Kuchen verteilen.

    Nun bei 160 Grad (Umluft) ca. 50-60 Minuten backen.

    Guten  Appetit!

     

10
11

Tipp

Mit folgenden Obstsorten bereits probiert:Pflaumen (sehr lecker)Aprikosen (war ok)Sauerkirschen aus dem Glas (sehr lecker)Rhabarber (super lecker)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Ich habe allerdings gefrorene...

    Verfasst von Hinsus am 11. Mai 2018 - 12:06.

    Super lecker. Ich habe allerdings gefrorene Johannisbeeren genommen,dadurch wurde der Teig sehr klebrig-was allerdings keine geschmacklichen Abzüge waren-und ich musste den Kuchen ca.1,5 Stunden backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kasabuco:...

    Verfasst von Sonja78 am 8. Oktober 2017 - 12:12.

    kasabuco:
    Ich habe leider eben erst entdeckt das Du vor über einem Jahr schon eine Frage gestellt hast. Sorry das ich es nicht früher entdeckt habe.

    Ja, ich lege die Sauerkirschen auch einfach nur drauf, genau wie bei den Johannisbeeren auch.

    I love my Thermomix !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sowas von

    Verfasst von kasabuco am 5. Juli 2016 - 17:34.

    Sowas von lecker.........

    Danke für das Rezept  tmrc_emoticons.). Ich habe es mit dinkelmehl 630 gebacken, ein Gedicht. Sonja, wie geht das mit Sauerkirschen???? Einfach nur drauf? Würde mich über eine kurze info freuen, Dankeschön.

    Eine gute Zeit 

    kasabuco

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker  , schnell und

    Verfasst von Gelamo am 4. Juli 2016 - 19:26.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.), schnell und einfach gemacht 

    lg gelamo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und ruck zuck

    Verfasst von Pitirita am 14. Juli 2015 - 23:35.

    Super lecker und ruck zuck gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl!!! sehr

    Verfasst von veryoldspice am 10. Juli 2015 - 00:06.

    Volle Punktzahl!!!

    sehr lecker und schnell gemacht.

    danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön safiger Kuchen und geh

    Verfasst von Indra 5 am 30. Juni 2015 - 09:54.

    Schön safiger Kuchen und geh sehr schnell tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so einfach,

    Verfasst von Upsala123 am 20. Juni 2015 - 19:34.

    Super lecker und so einfach, den gibt's öfters

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Wird es mal

    Verfasst von DianaH am 2. August 2014 - 12:48.

    Sehr sehr lecker. Wird es mal wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von Lilli20 am 1. August 2011 - 21:29.

    Hat uns sehr gut geschmeckt. Da ich nicht genug Johannisbeeren hatte, hab ich noch 200g frische Himbeeren drauf getan. War superlecker und so schön luftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!

    Verfasst von yawaa am 30. Juli 2011 - 12:05.

    Vielen Dank für dieses super Rezept, habe es mit Brombeeren u Himbeeren ausprobiert, alle waren total begeistert! 5 Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für Dein Feedback

    Verfasst von Sonja78 am 26. Juli 2011 - 21:16.

    Danke für Dein Feedback tmrc_emoticons.)

    Sehr lecker schmeckt der Kuchen auch mit Pflaumen. Dies haben wir am Wochenende ausprobiert. Die Pflaumen in kleine halbe Scheiben schneiden und dann belegen. Schmeckt sehr sehr lecker!

    I love my Thermomix !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Sonja! Hab deinen Kuchen

    Verfasst von tarmina am 26. Juli 2011 - 16:58.

    Hi Sonja!

    Hab deinen Kuchen grade abgebacken! Ein echter HinguckerCooking 7

    Gebe Dir volle Punktzahl. Mit einer Portion Sahne ein Gedicht. Läßt sich sicher auch toll mit

    anderen Obstsorten kombinieren.

    LG Tina

     

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können