3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen mit Obst


Drucken:
4

Zutaten

0 Stück

Knetteig

  • 250 g Mehl, (Weizen 405 oder Dinkel 630)
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 125 g Margarine
  • 65 g Zucker
  • 1 Ei

Belag

  • 1 Dose Obst, gut abgetropft (z.B. Birnen, Pfirsiche oder Aprikosen)
  • 500 g Magerquark
  • 3 Eigelb
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 500 g Milch

Baisermasse

  • 3 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Zucker
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    Backofen auf 180 Grad (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.

     

    Knetteig

    Alle Teig-Zutaten in den Mixtopf Closed lid geben. 1 Min 30 Sek / Knetteigstufe Dough mode zu einem schönen Teig verarbeiten. Den Teig ausrollen und in eine Springform (quadratisch 24 x 24 cm oder rund Durchmesser 26 cm, Boden mit Backpapier ausgelegt) geben - Rand bis oben.

     

    Belag

    Gut abgetropftes Obst auf den Mürbeteig geben.

    Alle übrigen Belag-Zutaten in den Mixtopf Closed lid geben und 20 Sek/ St. 4 miteinander verrühren. Masse vorsichtig über das Obst gießen.

    Bei 180 Grad (Ober-/ Unterhitze; vorgeheizt) 45 min auf der zweiten Schiene von unten vorbacken.

     

    Baisermasse

     

    Eiweiß mit Salz und Zucker zu Eischnee schlagen (mach ich immer mit dem Handrührgerät) und gleichmäßig auf dem vorgebackenen Kuchen verteilen. Dazu die Springform am besten aus dem Ofen nehmen. Kuchen wieder in den Ofen schieben und weitere 20 min. backen.

     

    Den Kuchen mindestens über Nacht in der Form gut abkühlen lassen und kühl genießen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare