3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
  • thumbnail image 10
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen nach Tante Gertrud - Dieser Käsekuchen fällt nicht zusammen und schmeckt prima!


Drucken:
4

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 330 g Mehl
  • 130 g Zucker
  • 130 g Butter, oder Margarine
  • 2 Ei(er) (M)
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • Für die Füllung:
  • 1 kg Magerquark
  • 300 g Zucker
  • 2 Pck. Puddingpulver, Vanille zum Kochen
  • 100 ml Öl (Sonnenblumenöl)
  • 600 ml Milch
  • 4 Ei(er)
  • evtl. Zitronenschale, abgeriebene, oder Rum-Aroma (für Quarkmasse)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Aus den Teigzutaten einen Knetteig herstellen und diesen gleichmäßig in einer Springform verteilen und bis an den Rand hochziehen.

    Der Knetteig geht gaaaanz einfach. Alle Zutaten für den Knetteig in den Mixtopf, auf Stufe 4 - 5 ca. 1 Min. laufen lassen. Fertig. Es soll eine homogene Masse sein. Ist sie zu weich, schütt ich noch ein bißchen Mehl hinzu, dreh nochmal auf 4 - 5, das wars mehr nicht.

    Die Zutaten für die Füllung wie folgt in den Closed lid geben: Bis auf den Quark alles in den Closed lid hinein und auf Stufe 4/ca. 1 Min, eine homogene Masse entstehen lassen. Dann den ganzen Quark hinein - keine Angst, passt genau. Jetzt auf Stufe 3 bis 4 ca 1 Min. mischen. Fertig.

    Die Quarkmasse (Achtung, sie ist dünnflüssig!) in die mit dem Teig ausgekleidete Form füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) gut eine Stunde backen. Bitte den Kuchen beobachten und wenn er anfängt Golden zu werden, mit ALUFOLIE unbedingt abdecken. Sonst wird er oben schwarz.
    Achtung: Den Kuchen erst nach dem völligen Erkalten aus der Form nehmen, da unmittelbar nach dem Herausnehmen aus dem Backofen die Konsistenz der Quarkmasse noch zu weich ist. (Am besten ihn am Tag vorher Backen und dann über Nacht abkühlen lassen ... oder gaaaaaanz früh am morgen).

    Belohnt werdet Ihr mit einem Käsekuchen, wie Ihr ihn sicherlich noch nie gegessen habt und wie Ihr ihn auch mit diesem Geschmack bei keinem Bäcker zu kaufen bekommt.

    Ich habe dieses Rezept schon x-mal gemacht. Der Kuchen ist einfach super! Das Beste an ihm ist, dass er wirklich nicht zusammenfällt, obwohl die Quarkmasse am Anfang flüssig ist. Er bleibt auch nach dem Backen so hoch, wie er in der Kuchenform ist.

    Das ist für mich das beste Käsekuchenrezept, das es gibt. Ich habe dieses Rezept auch noch beim chefkoch reingestellt, da ich es einfach nur Klasse finden.  Ihr könnt Euch dort auch viele Fotos beschauen. Ichhabe es irgendwann mal im Netz gefunden, weiß aber leider nicht mehr wo.

     

    Quelle: Internet

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  3. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Jeder wollte das Rezept danach haben . Prima...

    Verfasst von NamfohAnna am 5. Dezember 2019 - 06:04.

    Jeder wollte das Rezept danach haben Lol. Prima gelungen! Wirklich toll!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der beste Käsekuchen ever - wie meine Söhne...

    Verfasst von VroniE1981 am 30. November 2019 - 16:36.

    Der beste Käsekuchen ever - wie meine Söhne sagen Cool
    Ich muss ihn an jedem Geburtstag in der Familie backen.
    Und so schön, dass man bei diesem Käsekuchen nachdem auskühlen nicht enttäuscht wird....wie oft dachte ich bei anderen Rezepten WOW ist der hoch geworden und dann...klatsch, aber bei diesem nicht. War am Anfang skeptisch, aber nach gefühlten 100x backen, ist er wirklich noch nie zusammen gefallen.
    MEGA Rezept und super lecker Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kathi884:Benutze lieber Rapsöl das ist neutral...

    Verfasst von malibukirsch 77 am 28. November 2019 - 19:04.

    Kathi884:Benutze lieber Rapsöl das ist neutral vom Geschmack 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welche Größe der Backform wird hier empfohlen?

    Verfasst von Celliene am 25. November 2019 - 12:13.

    Welche Größe der Backform wird hier empfohlen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist einfach der beste Käsekuchen der Welt ...

    Verfasst von SunnyYve am 22. November 2019 - 16:55.

    Es ist einfach der beste Käsekuchen der Welt
    Ich backe seit Jahren nur noch nach diesem Rezept und alle sind begeistert und lieben ihn.❤️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnillyvanilly: ich mach ihn immer mit...

    Verfasst von Mamavonlisa am 17. November 2019 - 20:03.

    Schnillyvanilly: ich mach ihn immer mit Mandarinen,klappt super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kathi,...

    Verfasst von Rufus1999 am 9. November 2019 - 13:57.

    Hallo Kathi,
    Ich verwende Rapsöl, ist noch neutraler vom Geschmack wie Sonnenblumenöl. Auf keinen Fall Oliveröl nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Kathi884 am 8. November 2019 - 09:57.

    Hallo,
    ich hab immer das Problem, dass der kochen nach Öl schmeckt. Habt ihr einen Tipp für mich welches Sonnenblumenöl ich nehmen kann?
    ansonsten super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kristina1979: ja. Ich habe das Rezept halbiert und...

    Verfasst von Pimpf am 5. November 2019 - 06:32.

    Kristina1979: ja. Ich habe das Rezept halbiert und in einer 20er Form gebacken. Hat sehr gut funktioniert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • perfekt und immer wieder gut! mag es eher ohne...

    Verfasst von B34119 am 4. November 2019 - 17:31.

    perfekt und immer wieder gut! mag es eher ohne ZItrone, aber egaltmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ihr Lieben, ...

    Verfasst von Schnillyvanilly am 1. November 2019 - 16:10.

    Hallo ihr Lieben,
    Ich möchte den Kuchen gern morgen backen, allerdings mit Mandarinen drauf. Kann ich diese ohne bedenken auf die Quarkmasse "legen" ?
    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der Kuchen ist sehr lecker, die Backzeit habe ich...

    Verfasst von Thermo_Basti am 27. Oktober 2019 - 16:18.

    der Kuchen ist sehr lecker, die Backzeit habe ich jedoch auf 90 Minuten verlängert und den Zucker deutlich (!) reduziert. Die Teigmenge könnte für eine 26 Springform reduziert werden, da der Teig so doch recht dick ist. Aber alles eine Geschmacksfrage. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich das rezept für eine kleine Form...

    Verfasst von Kristina1979 am 20. Oktober 2019 - 14:54.

    Kann ich das rezept für eine kleine Form halbieren?

    Danke euch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist der beste Käsekuchen, besser als vom...

    Verfasst von Angi-g am 18. Oktober 2019 - 11:40.

    Das ist der beste Käsekuchen, besser als vom Bäcker. Er gelingt immer und ist in der Zubereitung super einfach Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir mögen Käsekuchen mit Boden nicht so gerne....

    Verfasst von wuseltina am 14. Oktober 2019 - 23:41.

    Wir mögen Käsekuchen mit Boden nicht so gerne. Eigenet sich die Quarkmasse auch zum "ohne-Boden-backen"? LG Tina Schu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gebacken und heute anlässlich meines...

    Verfasst von Wuschelspatz am 13. Oktober 2019 - 20:59.

    Gestern gebacken und heute anlässlich meines Geburtstages gegessen. Alle Gäste einschließlich mir fanden ihn mega lecker. Sehr saftig und er fällt wirklich nicht zusammen. Ich habe ihn allerdings nur bei ca. 170 Grad für gute 1,5 Stunden gebacken. So musste ich ihn nicht abdecken und er hat für uns die richtige Farbe gehabt. Danach über Nacht bei leicht geöffneter Tür schön durchziehen lassen. Ich kann jedem empfehlen das Rezept auszuprobieren. Es lohnt sich Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Käsekuchen wird echt immer was. Sehr tolles...

    Verfasst von SchierlingerPils am 11. Oktober 2019 - 06:04.

    Der Käsekuchen wird echt immer was. Sehr tolles Rezept! Man kann beliebiges Obst, z. B. Birnen in Stücke rein tun.

    Ich backe ihn immer bei Heißluft 175 Grad, 90 Minuten.
    Nach 60 Min. unbedingt Alufolie drauf, sonst wird er schwarz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Kuchen heute das erste mal gemacht...meine...

    Verfasst von TiJaNa am 9. Oktober 2019 - 18:43.

    Hab den Kuchen heute das erste mal gemacht...meine 26er Springform war wohl zu klein...mit der Teigmenge war sie randvoll,und beim backen ist leider einiges raus gequollen und verbrannt.Ne Form Größenangabe wäre gut.Ansonsten wurde er toll,gegessen wird er dann morgen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erster Käsekuchen, aussehen iat perfekt...

    Verfasst von Taster am 8. Oktober 2019 - 14:57.

    Mein erster Käsekuchen, aussehen iat perfekt geworden und schmecken tut er auch supee.
    Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist der beste und leckerste Käsekuchen den...

    Verfasst von susebier68 am 3. Oktober 2019 - 19:57.

    Das ist der beste und leckerste Käsekuchen den wir je gegessen haben! Soooo hoch und fluffig! Meine Gäste waren begeistert! Danke, für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache den Teig nur mit der Hälfte der...

    Verfasst von Eve TM31 am 18. September 2019 - 11:19.

    Ich mache den Teig nur mit der Hälfte der Zutaten, da mir der Boden sonst viel zu dick ist.
    Ich lasse den Kuchen 70 min. im Backofen und lasse ihn bei leicht geöffneter Tür über Nacht im Backofen auskühlen.
    Es ist ein wirklich tolles Rezept, der Kuchen schmeckt sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. ...

    Verfasst von sobefi am 11. September 2019 - 17:09.

    Sehr lecker.
    Genau nach Rezept gemacht aber unten auf den Boden noch 2 in Scheibchen geschnittene Äpfel gegeben.
    Lecker und fruchtig.
    Für mich persönlich war er super, wenngleich er ein wenig mehr Zucker in der Käsemasse auch vertragen könnte, aber das ist Geschmackssache.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker! Herzlichen Dank fürs perfekte...

    Verfasst von MartinaPi am 9. September 2019 - 10:24.

    Sooo lecker! Herzlichen Dank fürs perfekte Rezept. Habe den Zucker deutlich reduziert... Mach ich aber immer. Zusätzlich hab ich 200 Gramm frische Heidelbeeren zum Schluss darüber verteilt. Der Kuchen kam sehr gut an. 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen ist einfach herzustellen und...

    Verfasst von Bianca70 am 8. September 2019 - 13:00.

    Dieser Kuchen ist einfach herzustellen und schmeckt richtig gut !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Kuchenrezept. Ich habe ihn 1...

    Verfasst von Birgit60 am 4. September 2019 - 11:25.

    Danke für das tolle Kuchenrezept. Ich habe ihn 1 Stunde bei 200 Grad gebacken und danach im Ofen auskühlen lassen. Mit der Backform kam er anschließend in den Kühlschrank und am nächsten Tag nahm ich ihn problemlos heraus und er wurde angeschnitten. Was soll ich sagen: purer Genuss!!!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich backe den Kuchen immer wieder gern. Vielen...

    Verfasst von 80Bigi am 29. August 2019 - 15:46.

    Ich backe den Kuchen immer wieder gern. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Käsekuchen-Rezept! ...

    Verfasst von Tirolerin1312 am 24. August 2019 - 14:36.

    Tolles Käsekuchen-Rezept!
    Habe die Backzeit allerdings auch verlängert, auf ca 90 min.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach mega .... lecker und so einfach!

    Verfasst von Lenaknaup am 9. August 2019 - 18:59.

    Einfach mega .... lecker und so einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ute,...

    Verfasst von Loesepoes am 7. August 2019 - 16:53.

    Hallo Ute,
    Wie groß war die Backform?
    LG
    Loesepoes

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker...

    Verfasst von Polly1234 am 5. August 2019 - 12:32.

    Sehr, sehr lecker
    Ich habe jedoch 90 min. Auf 160 °C gebacken und über Nacht im Backofen
    stehen lassen. Perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ihn zum Abschied gebacken, selber leider kein...

    Verfasst von ille15 am 29. Juli 2019 - 22:32.

    Habe ihn zum Abschied gebacken, selber leider kein Stück zum probieren abbekommen. Aber das heisst ja schon alles tmrc_emoticons.;) Muss ihn mir bald dann mal selber machen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Käsekuchen der Spitzenklasse!...

    Verfasst von francette am 19. Juli 2019 - 17:48.

    Käsekuchen der Spitzenklasse! 🌟🌟🌟🌟🌟

    Total lecker, wenngleich er ein bisschen zusammengefallen ist.

    Ich 💖 Haselnuss, daher hab ich 100 g Mehl durch gemahlene Haselnüsse ersetzt.
    Er war sehr saftig, sprich nach zwei Tagen war der Boden etwas durchweicht.
    Beim nächsten Mal lass ich ihn einfach noch etwas länger (90 min) im Backofen.

    Liebe Grüße
    francette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tatsächlich der beste Käsekuchen der Welt.

    Verfasst von k.a.r.i.n. am 19. Juli 2019 - 14:20.

    Tatsächlich der beste Käsekuchen der Welt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von Niederrheinkaefer am 3. Juni 2019 - 17:23.

    Sehr sehr lecker, danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker und auch optisch gigantisch ....

    Verfasst von G.yvonne am 1. Juni 2019 - 10:26.

    Richtig lecker und auch optisch gigantisch Lol.

    Anfangs (2x) ist er mir zusammen gefallen. Aber jetzt weiß ich auch, an was es lag:
    Den Käsekuchen am Besten nach der Backzeit im ausgeschalteten Backofen abkühlen lassen (Alufolie auf dem Kuchen nicht vergessen!).

    5 Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Elsa80:ich lasse ihn 90 Minuten drin und mache ihn...

    Verfasst von -boehse- am 30. Mai 2019 - 08:31.

    Elsa80:ich lasse ihn 90 Minuten drin und mache ihn ohne Boden...... mit Boden war er bei mir auch nie ganz durch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Wieviel Gramm vom pudding Pulver ist es?...

    Verfasst von saumya am 29. Mai 2019 - 18:17.

    Hallo Wieviel Gramm vom pudding Pulver ist es? Gibt ja verschiedene Packungsgrössen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermiefreunde, auch ich habe den Kuchen...

    Verfasst von Mo660 am 13. Mai 2019 - 20:01.

    Hallo Thermiefreunde, auch ich habe den Kuchen gestern gebacken und vergebe natürlich 5 Sternchen.
    Da ich den Kuchen erst gestern am späten Morgen gebacken habe, war er zur Kaffeezeit noch super frisch und echt lecker. Auch am nächsten Tag noch ganz fluffig und überhaupt niicht fest wie manch
    anderer Käsekuchen. Den Ofen habe ich allerdings nur die erste halbe Stunde auf 200 Grad gestellt und dann auf 175 Grad runtergestellt. Die Backzeit wurde um 10 Minuten verlängert und ich brauchte den Kuchen nicht abdecken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also bei mir hat alles von den Rezeptmengenangaben...

    Verfasst von Birgit Hoffmann am 12. Mai 2019 - 21:01.

    Also bei mir hat alles von den Rezeptmengenangaben gepasst und ehrlich gesagt habe ich gedacht, 600 Ml Milch entsprächen 600 gr., aber das scheint in der Tat nicht so zu sein, da ich etwa 3/4 Packung Milch da rein getan haben, bis auch nur 550 Gramm erreicht waren und ich dann aufgehört habe. Andererseits muss ich feststellen, dass wenn man Butter in kleineren Stücken in den Thermomix reintut, ein anderes Gewichtsergebnis herauskommt, als wenn man einen großen Block reinschmeißt, da ist der Thermomix leider nicht so genau.

    Ich habe mich an alles gehalten, lediglich ein paar Mandarinenstücken hineingefügt.

    Die Garzeit von ca. ! 50 Minuten habe ich lediglich um 5 Minuten verlängert.
    @ Kommentar Angelika Kappler: Wer einen neuen Ofen hat so wie ich, wo Luft aus dem Ofen ausgestoßen wird beim Backen, hat immer Probleme mit den Angaben., das passt nie. Ich wollte meinen neuen Ofen reklamieren, weil da immer Luft beim Benutzen herauskommt und Rezepte nie von der Garzeit/Temperatur gepasst haben, bis mir jemand erklärt hat, das sei so bei den neuen Öfen. Ich habe gelernt, die Temperatur aus Rezepten um 10 Grad raufzudrehen und die Kock-/Backzeit um etwa 10 Minuten zu verlängern. Manche "alte" Rezepte gar verlangen eine Höchst-Hitze, die mein Ofen gar nicht mehr hat, z.B. 230 Grad tmrc_emoticons.-()

    Ich habe den Kuchen gebacken, aus dem Ofen genommen, eine halbe Stunde abkühlen lassen, dann ins Auto verfrachtet, 1 Stunde Fahrt, dann 3 Stunden in den Kühlschrank. Bei der Entnahme war er noch ein bischen warm, ließ sich aber gut aufschneiden und portionsweise auf den Tellern verteilern, wenn auch in der Mitte mal etwas runtergefallen ist, weil der Kuchen im Kern innen doch noch etwas weich war.
    Alle Verkoster (5 Leute) fanden es aber gerade besonders positiv, dass der Kuchen noch leicht warm war (O-Ton: oh, der ist ja noch warm, toll) und fanden den Kuchen ausnehmend lecker. Mein Neffe ist absolut kein Kuchenesser, hat aber ein Stück verputzt und "lecker" gesagt, was er sonst nie tut.

    Ich empfehle diesen Kuchen mit 5 Sternen, aber eben wie geschrieben auch durchaus leicht warm und nicht vollkommen durchgekühlt. Das solltet ihr selber mal ausprobieren, welche Variante ihr besser findet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beam: ...

    Verfasst von Angelika Kappler am 20. April 2019 - 17:50.

    Beam:
    Hallo. Ich bin nicht die Rezepterstellerin. Bitte Anliegen an diese richten. Ich glaube "Ute 123"
    Ich wollte nur Hilfestellung geben.
    Frohe Ostern 😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Angelika Kappler...

    Verfasst von Beam am 20. April 2019 - 12:17.
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut! 👍😊 hat allen geschmeckt u ich...

    Verfasst von miracel am 20. April 2019 - 11:38.

    Sehr gut! 👍😊 hat allen geschmeckt u ich könnte mir vorstellen, dass er sich auch noch sehr gut mit Kirschen, Äpfel, Mandarinen & Co. macht.. 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • steffimaus2244: ich bin nicht die...

    Verfasst von Angelika Kappler am 13. April 2019 - 15:55.

    steffimaus2244: ich bin nicht die Rezepterstellerin , aber Ich verstehe nicht, was ist ungenau?. Siehe auch mein kommentar zu elsa80.
    In meine 26er Form, hoher Rand, passt er perfekt hinein.die Masse fülle ich z.B. im Backofen in die Form.
    Und klar sind die Geschmäcker verschieden. Ich reibe zur Zeit noch etwas Tonkabohne in die Quarkmasse, lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Elsa80: ich habe diesen Käsekuchen schon gefühlt...

    Verfasst von Angelika Kappler am 13. April 2019 - 15:48.

    Elsa80: ich habe diesen Käsekuchen schon gefühlt 1000mal gebacken. Hab ihn grad im Ofen.
    Man kann ihn auch etwas länger backen, Evil mit Alufolie abdecken.
    Und TROTZDEM hat er in der Mitte einen weichen Kern. WICHTIG im Ofen auskühlen lassen.
    Ich backe ihn meistens gegen Abend, lasse ihn über Nacht im Ofen. Am nächsten Morgen in der Form in den Kühlschrank stellen und zur Kaffeezeit servieren.
    Für mich der tollste Käsekuchen und noch nie mißraten. Und so unkompliziert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann die Quarkmasse mit Lebensmittelfarbe gefärbt...

    Verfasst von kleinehexe75 am 13. April 2019 - 12:07.

    Kann die Quarkmasse mit Lebensmittelfarbe gefärbt werden oder laufen die Farben alle zusammen?
    Ich möchte einen bunten Kuchen machen und der Käsekuchen ist der Hammer!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So ungenaue Angaben Viel zu viel von der Menge...

    Verfasst von steffimaus2244 am 11. April 2019 - 22:59.

    So ungenaue Angaben tmrc_emoticons.( Viel zu viel von der Menge und geschmacklich leider auch nicht mein Fall.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diesen Kuchen jetzt schon zweimal gemacht,...

    Verfasst von Elsa80 am 11. April 2019 - 07:41.

    Habe diesen Kuchen jetzt schon zweimal gemacht, eine Stunde gebacken und mich an das Rezept gehalten ... dennoch ist er beide Male in der Mitte noch etwas flüssig gewesen tmrc_emoticons.( was mache ich falsch? Geschmacklich ist er so gut, dass die Arbeitskollegen ihn dieses Jahr unbedingt wieder haben wollten. Leider the same

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker ....

    Verfasst von ferkel-tochter am 8. April 2019 - 11:10.

    Einfach nur lecker Love.

    Habe mich ans Rezept gehalten, jedoch aufgeteilt in einer 26er Springform und 14er Springform.
    Käsekuchen in der 14er Springform, habe ich dann eingefohren.

    Perfekt.

    Vielen Dank.

    Liebe Grüße
    Michaela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, allerdings war er in der Mitte nach...

    Verfasst von Krümel1312 am 6. April 2019 - 20:33.

    Super lecker, allerdings war er in der Mitte nach einer Stunde noch nicht ganz durch. Nächstes mal versuche ich es mit 90 min! Aber den mache ich garantiert öfter, denn so einen hohen, lockeren und leckeren Käsekuchen hab ich noch nie gehabt! Danke an Tante Gertrud Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schon dreimal gemacht, immer geklappt. Ich tue den...

    Verfasst von Pinkyatb3 am 30. März 2019 - 08:58.

    Loveschon dreimal gemacht, immer geklappt. Ich tue den Quark auch als letztes dazu, wie im Hinweis beschrieben. Heute zum ersten Mal mit halber Menge in eine 18er Springform- passt genau!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •