Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • für den Teig:
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 75 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • für den Belag:
  • 500 g Quark
  • 1 Ei
  • 1/2 Liter Milch
  • 150 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Vanillepuddingpulver
  • 1 Tasse Speiseöl
  • etwas Rum
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 2 1/2 Minuten auf Knetstufe kneten. Dann den Teig auf die Arbeitsplatte (besser noch eine Dauerbackfolie) kippen und mit bemehlten Händen zu einem Kloß formen.


    Dann den Schmetterling in den Mixtopf einsetzen, alle Zutaten für den Belag einfüllen und auf Stufe 2 - 3 so lange rühren lassen, bis der Teig in der Form "platziert" wurde. Belag darauf, in den Ofen und nach ca. 1 Std., wenn er goldbraun ist, herausnehmen. (Temp. je nach Ofen unterschiedlich)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich würde ihn im

    Verfasst von chiva am 4. Januar 2010 - 18:42.

    Hallo,


    ich würde ihn im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze, 1. Einschubhöhe, 160° C ca. 65 Min. backen. Anschließend noch ca. 15 Min. im ausgeschaltenen Backofen bei leicht geöffneter Backofentüre abkühlen lassen.


    Das ist immer sehr abhängig vom Backofen. 


    Grüßle Chiva

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin zwar nicht die

    Verfasst von Highlight am 4. Januar 2010 - 12:40.

    Bin zwar nicht die Verfassering des Rezeptes, weiß aber aus eigener Erfahrung, daß Käsekuchen immer am schönsten werden, wenn man sie bei 180°C Ober-/Unterhitze backt (natürlich vorgeheizt). tmrc_emoticons.-)  Cooking 7

    Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ungefähre Grad-Angabe

    Verfasst von DiaMia am 4. Januar 2010 - 11:53.

    Ja, bitte noch wenigstens ungefähr die Grad angeben. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kurze Frage.... Bei wieviel

    Verfasst von Hannykind am 3. Januar 2010 - 13:44.

    Kurze Frage.... Bei wieviel Grad muß ich den Kuchen backen??? danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Käsekuchen

    Verfasst von roco55 am 3. Januar 2010 - 13:38.

    Hallo Radlkönigin, tmrc_emoticons.)


    dein Rezept hört sich gut an und ist schnell gemacht. Wird morgen gleich ausprobiert!


    LG Conny

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können