3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karamell Nuss Brownies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Teig

  • 200g Walnüsse
  • 250g Zartbitter Schokolade, in Stücken
  • 200g Butter, etwas mehr zum einfetten
  • 150g Brauner Zucker
  • 120g Zucker
  • 70g Zuckerrüben sirup, z.b. grafschafter
  • 4 Eier
  • 200g Mehl
  • 30g Kakao
  • 10 Karamell Bonbons, z.b Muh Muhs
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Walnüsse 3sek/stufe 4,5 hacken, umfüllen

    Schokolade 8sek/stufe 8 hacken mit dem spatel nach unten schieben.

    Butter, braunen und weißen Zucker und Zuckerrüben sirup dazu und 6min/50°/stufe 2 schmelzen dann auf 37° abkühlen lassen.

     

    Ofen auf 180° vorheizen

    Quadratische Springform fetten

     

    Eier,Mehl,Kakao in denClosed lid geben 15sek/stufe4 verrühren

    150g walnüsse dazu und unterheben.

    Alles in die Form füllen, Bonbons halbieren und leicht in den Teig drücken restlichen Nüsse verteilen

    Und 30-35min backen abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch mit Pecannüssen super

 

Das Rezept stammt aus dem Thermomix Magazin


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker 😋 geworden

    Verfasst von LenaG am 29. Juli 2017 - 16:53.

    Sehr lecker 😋 geworden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker

    Verfasst von leonani am 23. April 2017 - 20:48.

    Sehr sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!

    Verfasst von sandyMaus@gmx.de am 1. September 2016 - 22:06.

    Sehr lecker!!!

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie letztes Wochenende

    Verfasst von Loreyla am 9. Juni 2016 - 11:43.

    Habe sie letztes Wochenende zu einer Party gemacht. Ratz-Fatz waren sie weg. Megalecker! Da der Supermarkt meines Vertrauens leider keinen Zuckerrübensirup und keine weichen Karamellbonbons im Sortiment hatte, nahm ich einfach Honig und diese Holländischen Karamellwaffeln, in Stücken einfach reingesteckt. Klappt auch wunderbar! Genauso auch mit Haselnüssen!

    Musste allerdings ca. 15 Minuten länger im Ofen bleiben, dann waren sie "gerade so" durch. Einfach mit einem Zahnstocher zwischendurch testen. Lecker schmecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern hab ich ihn auch

    Verfasst von glöckchen_127 am 27. Mai 2016 - 14:22.

    Gestern hab ich ihn auch gebacken, ich musste nur bei der Schoki mit Vollmilch und Zartbitter mischen, da ich keine 250 g Zartbitter da hatte. Die Backzeit hat bei mir mit 25 Minuten vollkommen ausgereicht - er ist sehr schokoladig. Vielen Dank für das leckere Rezept und voll verdient die Sternchen

    Ein Lächeln am Morgen macht den Tag gleich heller !!


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In der Auflaufform reicht die

    Verfasst von maxlonmum am 27. Mai 2016 - 10:26.

    In der Auflaufform reicht die Backzeit leider gar nicht.  tmrc_emoticons.(

    Mal schauen ob Nachbacken noch was bringt. 

    Nachtrag: nach weiteren 15min im Ofen prima.

    Ist was für richtig süße Schokoschnäbel!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab s gestern auch

    Verfasst von viktoria83 am 26. Mai 2016 - 22:08.

    Ich hab s gestern auch gebacken super lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry- vergessen...möchte

    Verfasst von Schatzi2205 am 25. Mai 2016 - 15:25.

    Sorry- vergessen...möchte natürlich auch Sterne vergeben!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...hört sich ja mega-lecker

    Verfasst von Schatzi2205 am 25. Mai 2016 - 15:21.

    ...hört sich ja mega-lecker an und habe zufällig gerade alle Zutaten im Haus tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können