3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Kekse / Cookies


Drucken:
4

Zutaten

25 Stück

Kekse / Cookies

  • 2 Stück Eier
  • 250 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz, fein
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 200 Gramm Butterflöckchen, in Stücken
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 250 Gramm Mehl
  • 6
    23min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Sehr Leckere Kekse / Cookies
  1. Den Backofen auf 150 Grad, Ober-/Unterhitze, vorheizen
  2. Den Zucker und die Eier in den Closed lid Mixtopf geben. Deckel mit Messbecher aufsetzen.
    Die Zutaten 30 Sek / Stufe 3 verrühren.
  3. Jetzt Salz, Vanillezucker und die Butter in den Closed lid Mixtopf geben.
    Deckel mit Messbecher aufsetzen.
    Alles 50 Sek / Stufe 3 verrühren.
  4. Das Mehl und das Backpulver in den Closed lid Mixtopf geben.
    Deckel mit Messbecher aufsetzen.
    Alles 30 Sek / Stufe 3 verrühren.
  5. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und ein Backgitter bereit stellen.
    Von dem Teig jeweils einen gehäuften Teelöffel pro Keks auf das Backblech geben sodas 9 Kekse auf dem Blech verteilt sind.
    Achtung! Die Kekse Werden ca 10 bis 12 cm im Durchmesser.
  6. Das Blech in den Offen und ca 13 Minuten backen. Wenn die Kekse am Rand anfangen braun zuwerden, herausnehmen.
    Das Backpapier mit den Keksen darauf auf das Backgitter ziehen, Vorsicht heißes Blech, und abkühlen lassen.
  7. Das Backblech wieder mit einem weiteren Backpapier belegen, das Backpapier kann dann immer im Wechsel wieder verwendet werden, und eine weitere Lage mit Keksen darauf verteilen und wieder in den Ofen.
  8. Die Kekse in einer offenen Dose oder Schüssel noch mindestens 2 Stunden abkühlen lassen.
    (Das klappt bei uns leider nie tmrc_emoticons.;) )

    Guten Appetit
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Varianten sind auch sehr lecker:
- Zimt und Zucker, auf den Teig auf dem Blech vor dem Backen geben
- Orange, als Aroma im letzen Verrührschritt hinzufügen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare