3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch-Streuselkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

1. Streusel:

  • 300 g Mehl
  • 200 g Butter (fest)
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

2. Teig:

  • 300 g Mehl
  • 130 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 70 g Milch
  • 3 Eier
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

3. Belag:

  • 2 Gläser Sauerkirschen
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 3 EL Zucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    1. Streusel:
  1. Alle Zutaten für die Streusel in den Mixtopf geben und verrühren bis kleine Streusel entstehen.

    Stufe 4          15-20 Sekunden 

    Achtung: wenn man zu lange rührt, werden die Streusel groß und klumpig.

    Streusel umfüllen und im Kühlschrank kalt stellen.

  2. 2. Teig:
  3. Eier, Butter und Zucker verrühren.

    Stufe 4          1 Minute

    Restliche Zutaten (Teig) dazugeben und verrühren 

    Stufe 3          30 Sekunden

    Angefeuchtetes Backpapier (lässt sich dann flexibel in den Ecken gestalten) auf ein Backblech geben. Alternativ die Form mit Butter einfetten.

    Teig gleichmäßig in der Form verteilen.

    Mixtopf säubern.

  4. 3. Belag:
  5. Sauerkirschsaft, Vanillepuddingpulver und Zucker vermischen und kurz erhitzen und ggf. köcheln lassen, bis der Saft angedickt ist.

    100°          Stufe 2          ca. 6 1/2 Minuten

    Sauerkischen mit HIlfe des Spatels vorsichtig unterrühren. Danach auf dem Teig verteilen.

    Streusel aus dem Kühlschrank gleichmäßig darübergeben.

  6. 4. Backofen
  7. Ober- und Unterhitze          175°          55-65 Minuten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Den Kuchen habe ich zur

    Verfasst von Felidae76 am 30. April 2014 - 14:20.

    Den Kuchen habe ich zur Kommunion meiner Tochter gebacken, allerdings habe ich bei den Streuseln 100 g Mehl durch gem. Mandeln ersetzt. Jeder war restlos begeistert. Ein sehr sehr leckerer Kirschstreusel...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Hat total

    Verfasst von biene2530 am 18. Februar 2014 - 16:01.

    Sehr, sehr lecker! Hat total gut geschmeckt. Trotz drei Arbeitsschritten ging es super schnell und war auch noch lecker. Den werde ich definitiv wieder machen.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können