3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lieblings- Karottenkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 320 g Karotten, Geschält und in Stücken
  • 130 g Walnüsse
  • 230 g Butter
  • 230 g Rohrzucker
  • 4 Eier
  • 230 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Vanillin
  • 2 Teelöffel Zimt

Frischkäse-Belag

  • 200 g Zucker
  • 60 g Frischkäse
  • 2,5 EL weiche Butter
  • 1 EL Zitronen-/Orangen-/Mandarinensaft
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 180° vorheizen.

    Karotten und Walnüsse in den Closed lid. 4 Sek./Stufe 5. Umfüllen. Closed lid grob ausspülen.

    Butter und Zucker in den Closed lid. 2 Min./37°/Stufe 2.

    Eier in den Closed lid. 10 Sek./Stufe 2

    Mehl, Backpulver, Vanillin, Zimt und Karotten/Walnuss-Mischung in den Closed lid. 2 Min./Counter-clockwise operation/Stufe 1

    In eine gefettete Springform. Ca. 35 Min in den Backofen, bis gold-braun. Stäbchen Test nicht vergessen.
  2. Frischkäse-Belag
  3. Zucker in den Closed lid. 30 Sek./Stufe 10.

    Rühraufsatz einsetzen. Frischkäse, Butter und Saft dazu. 5 Min./Stufe 3,5.

    Belag auf dem Kuchen verteilen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • cumulus: Danke! Habs gerade erst gesehen! Habe ich...

    Verfasst von Pina87 am 4. Februar 2018 - 09:38.

    cumulus: Danke! Habs gerade erst gesehen! Habe ich ergänzt. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 8Wir mögen den Kuchen auch sehr gerne. Nur haben...

    Verfasst von cumulus am 4. September 2017 - 12:45.

    8Wir mögen den Kuchen auch sehr gerne. Nur haben wir momentan überlegt, wann die zerkleinerten Karotten und Walnüsse wieder zugegeben werden müssen. Unerfahrene Bäckerinnen könnten darüber stolpern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz toller Kuchen, saftig,

    Verfasst von vronilein_muc am 22. März 2016 - 22:27.

    Ganz toller Kuchen, saftig, einfach zuzubereiten und mit dem "gewissen Etwas"... Super! Aber auch mir war das Topping etwas zu süß. Sonst volle Nachbackempfehlung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön saftiger Kuchen,

    Verfasst von sannemonster am 20. März 2016 - 20:29.

    Schön saftiger Kuchen, schmeckt auch sehr gut. Allerdings ist das Topping für meinen Geschmack zu süß. Werde nächstes mal nur die halbe Menge an Zucker verwenden. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss diesen Kuchen so oft

    Verfasst von Silkiness am 12. März 2016 - 23:13.

    Ich muss diesen Kuchen so oft machen.  Wir Lieben Ihn! Der Rohrzucker macht  nochmal eine ganz  besondere Note Big Smile

    Vielen Dank fürs Rezept Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können