Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Linzertorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 125 g zimmerwarme Butter oder Margarine
  • 250 g Zucker
  • 1/2 abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
  • 300 g Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 150 g Haselnüsse
  • 1 Ei
  • 4 EL Milch
  • 4 EL Kirschwasser
  • 2 EL Kakao
  • 1/2 gestrichener Teelöffel Zimt

Belag

  • 250 g Himbeermarmelade
  • 1 EL Kirschwasser
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Milch
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig vorbereiten
  1. Die Haselnüsse 8 Sek. / Stufe 8 mahlen und umfüllen.

    Margarine/Butter in den Closed lid geben und 30 Sek. / Stufe 4 schaumig rühren. Zucker und Zitronenschale ebenfalls 30 Sek. / Stufe 4 unterrühren.

    Dann die gemahlenen Haselnüsse und die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 2,5 Min. / Dough mode und zwischendurch mit dem Spatel etwas nachhelfen.             Dann 30 sek /Stufe 4.

    Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

    Den Backofen auf 175 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.Die Form fetten und mit etwas Mehl bestäuben.

    Den Teig fingerdick ausrollen, rund aussschneiden und in die Form damit auslegen. Ich drücke den Rand gleich mit den Fingern hoch ( ca. 3 cm.)

    Marmelade mit Kirschwasser glattrühren und auf dem Teig verteilen. Aus dem restlichen Teig Gitter schneiden oder Plätzchen ausstechen und die Torte damit belegen.

    Dann Eigelb mit 2 EL Milch verrühren und Oberfläche damit bestreichen.

    Die Torte im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 50 Minuten ( je nach Ofen) goldbraun backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Klappt mit meinem neuen TM5 genau so gut tmrc_emoticons.;-)

Die Linzertorte schmeckt am Besten, wenn sie noch eine Weile in Alufolie verpackt gelagert wird.

Aber auch ganz frisch der Renner.

Guten Appetit


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt super gut wird es

    Verfasst von J.S.A.S.Cook am 5. Juni 2016 - 19:17.

    Schmeckt super gut wird es wieder geben Danke dafür!!!  Love

    Enjoy your meal....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Rezept Ist

    Verfasst von salattante am 16. Februar 2016 - 23:05.

    Ein sehr leckeres Rezept

    Ist der Lieblingskuchen von meinem Mann.Der war total begeistert.

    Habe den Kuchen drei Tage ruhen lassen, so war er richtig saftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!!  Hat uns sehr

    Verfasst von Yvonne2510 am 22. Dezember 2015 - 17:51.

    Super Rezept!! 

    Hat uns sehr gut geschmeckt! War sehr schnell weg, nachdem ich sie 2 Tage hab "ruhen" lassen! 

    Hatte noch nie Linzertorte gemacht, da das immer Oma's Job war.... und gleich so ein Erfolg damit! 

    Super!!! Danke, danke, danke!!!!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Sterne, schmeckt super

    Verfasst von Dragonlady1978 am 23. November 2015 - 09:39.

    Volle Sterne, schmeckt super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich den Kuchen

    Verfasst von MG1900 am 10. März 2015 - 10:10.

    Kann ich den Kuchen Donnerstag früh schon backen wenn ich den erst am Samstagmittag brauche

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin gespannt wie es euch

    Verfasst von Janine 80 am 26. November 2014 - 15:40.

    Bin gespannt wie es euch schmeckt....

     

    Liebe Grüße Janine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept 

    Verfasst von Nonnie am 26. November 2014 - 09:11.

    Danke für das tolle Rezept  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können