3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Löffelbiskuit selber backen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Stück Eiweß
  • 2 Stück Eigelb
  • 1 EL Vanillezucker selbstgemacht, od. 1P Vanillezucker
  • 50 g Mehl
  • 25 g Speisestärke
  • 1 Teelöffel Backpulver
5

Zubereitung

  1.  Rühreinsatz in Topf geben!

    2 Eiwei߅………….1.30.min./Stufe 4/steif schlagen und umfüllen

    Rühreinsatz wieder in den Topf geben!
    2 Eigelb
    1 Eßl. selbstgemachter Vanillezucker, oder
    1 P. Vanillezucker………in Topf geben und 3.30 min./Stufe 4 schaumig schlagen

    Steifgeschlagener Eischnee dazu geben und 10 sec./Stufe 2 unterheben

    50 g. Mehl
    25 g. Speisestärke
    1 Tl. Backpulver………….dazu geben und 15 sec./Stufe 2 unterheben

    Teig in einen Spritzbeutel mit kleiner Tülle füllen und kleine Streifen auf ein mit Backfolie oder Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen!

    Im vorgeheizten Backofen, bei 170 °C / ca. 15 min. backen.

    Auf dem Backblech auskühlen lassen und in einer Dose aufbewahren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann auch prima mit Dinkelmehl gebacken werden.

Viel Spass beim nachbacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich faule Socke habe mir das

    Verfasst von Gyda G. am 17. Januar 2014 - 15:53.

    Ich faule Socke habe mir das Eiertrennen gespart- das mach ich nämlich bei Bisquitböden auch schon lange nicht mehr. 

    Die Eier und den Zucker (ich nehm ein bisschen mehr) 8min Stufe 4 mit Schmetterling schaumig rühren, dann Mehl/Speisestärke und Backpulver trübersieben, 10-20 sec. Dough mode fertig ist der Bisquitteig. 

    Da ich Löffelbis. v.a. für Tiramisu nehme, wo er sowieso versteckt ist, verteile ich die Masse einfach auf ein tiefes Blech und backe es aus.

    Sonst hängt mir ja jede Menge der Leckerei nur im Spritzbeutel tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker ... das Rezept such

    Verfasst von tilasaniy am 8. Januar 2013 - 22:14.

    Lecker ... das Rezept such ich schon lange!

    Herzchen lass ich schon mal da  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können