3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrenkuchen vom Blech


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 150 g Möhren, in Stücken
  • 4 Eier
  • 230 g Öl, entspricht 250 ml
  • 300 g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 2 TL Zimt
  • 2 TL Backpulver
  • 300 g Mehl

Decke

  • 100 g Frischkäse natur
  • 60 g Butter
  • 250 g Puderzucker
  • 1 1/2 TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 1 EL Milch
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Möhren 10 - 15 Sek./St.10 häckseln

    Eier, Öl, Zucker, Salz, Zimt, Backpulver und Mehl in den Closed lidund langsam von Stufe 2,5 zu Stufe 5 hochdrehen, ca. 2 Min./St.5 rühren.

    Aufs gefettete Backblech streichen, glatt ziehen und im vorgeheizten Backofen O/U-Hitze, 160°C, mittl. Stufe 25-30 Min. backen. Stäbchenprobe machen, wenn kein Teig mehr am Stäbchen haftet, Kuchen aus dem Ofen!

  2.  

    Für die Decke

    Puderzucker, Frischkäse, Butter, Vanillezucker und Milch in den Closed lidund ca 2 Min./St.3-5, stufenweise hochdrehen.

    Sofort auf den noch heißen Kuchen geben, glatt ziehen und erkalten lassen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt Möhren kann man auch Kürbis verwenden.

 

Die Masse zerfließt sehr schnell und bekommt einen leichten Glanz. Sofern man verzieren möchte, sollte man feste Zuckerdeko nehmen, da Gummitiere schnell die Form durch die Wärme verlieren.

Alternativ nach Erkalten mit Zuckerschrift oder Couverture beschriften/bemalen/dekorieren.

 

Schmeckt auch kleinen Kindern sehr gut, geht sehr schnell und eignet sich hervorragend für Kindergeburtstage im Kindergarten. Achtung, Gabelkuchen!

Die Decke lässt sich mit gleichem Anteil an Butter und Zucker und anderthalbfachem Anteil an Milch und Frischkäse sehr gut als Topping für Cupcakes nutzen. Anstatt Milch kann man Marmelade verwenden, das schmeckt noch "bunter"!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super !!!! Meine 3-jährige

    Verfasst von Bine311 am 23. April 2016 - 11:14.

    Super !!!!

    Meine 3-jährige Nichts meinte nur, den darf ich gerne wieder machen.

    Hab ihn schon 2 Tage vorher gebacken (die Creme dann frisch a tmrc_emoticons.) m Verzehrtag) und er war saftig und lecker. Ein klasse Rezept. DANKE 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, freut mich, wenns

    Verfasst von Rabenkraehe am 16. August 2015 - 16:42.

    Danke, freut mich, wenns gelungen ist. Big Smile

    Sind sie ein schüchterner, lauter oder fröhlicher Typ?


    Vor oder nach der ersten Tasse Kaffee???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich ein idealer

    Verfasst von tanlie am 17. Juni 2015 - 10:42.

    wirklich ein idealer Kindergartengeburtstagskuchen , einfach , lecker ,toll

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super und schnell

    Verfasst von Bachnixe am 6. Mai 2015 - 12:17.

    Hört sich super und schnell an wird gleich mal ausprobiert.Ich meld mich wieder wies geklappt hat

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können