3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Muffin mit Oreo-Topping


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 TL selbstgemachter Vanillezucker
  • 100 g Butter
  • 100 g Milch
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 abgeriebene Zitrone plus Saft

Topping

  • 60 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 100 g Frischkäse
  • 1 Pck. 50 g. Oreo Crispy
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 175 Grad vorheizen.

    Papierförmchen in die Mufinsform stellen

    Eier, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf und 25 Sek. Stufe 3

    Butter und Milch dazugeben und nochmal 25 Sek. auf Srufe 3

    Mehl, Backpulver, Salz und Zitronenschale + Saft in den Mixtopf geben und 30 Sek. auf Stufe 3 mixen.

    Teig in die Muffinform füllen und ca. 20- 25 Min im Backofen backen.

     

    Muffins komplett auskühlen lassen

  2. Topping:

    Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek. Stufe 10

    Butter, Vanillezucker, Zitronensaft und Fruschköse in den Mixtopf und 35 Sek. stufe 3 mixen.

    Die halbe Packung Oreo Crispy in den Mixtopf geben und kurz unterheben

    Die Creme auf den Muffins verteilen und mit den restlichen Oreo bestreuen.

    Muffins kühlstellen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare