3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nougatplätzchen mit zartschmelzendem Kern


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

80 Stück

Teig

  • 300 g Mehl
  • 1/2 gestr. TL Backpulver
  • 200 g Nussnougat, in Stücken
  • 100 g weiche Butter, in Stücken
  • 1/2 TL Zimt
  • 10 g Vanillezucker, selbstgemacht
  • 1 Ei

Füllung

  • 200 g Nussnougat

Verzierung

  • Zartbitterkuvertüre
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und mit Hilfe des Spatels 40 Sek./Stufe 5 verrühren.

  2. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 15 Min. ins Gefrierfach geben. In der Zwischenzeit Füllung vorbereiten.

  3. Füllung
  4. Nussnougat in 80 Portionen teilen und kühl stellen.

  5. Backofen auf 180°C vorheizen.

  6. Plätzchen herstellen
  7. Teig in 80 gleiche Portionen aufteilen.

  8. Teigstücke flach drücken, jeweils ein Stück Nussnougat darauflegen, mit dem Teig umschließen und zu einer Kugel formen.

  9. Kugeln mit etwas Abstand auf ein Backblech setzen und ca. 12 Min. bei 180°C backen.

    (Ergibt 2 Backbleche)

  10. Verzieren
  11. Kuvertüre schmelzen, in einen  Gefrierebeutel geben, die Spitze abschneiden und die Plätzchen damit besprenkeln.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Zuckerstreusel oder gehackten Mandeln dekorieren.

Ich verwende immer Kuvertüre im Beutel. Dann entfällt das umfüllen in den Gefrierbeutel.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerade nur die Hälfte des Rezeptes gemacht, da...

    Verfasst von Klegz am 19. November 2017 - 12:50.

    Gerade nur die Hälfte des Rezeptes gemacht, da ich nicht soviel Nougat hatte
    ich könnte mich reinlegen, morgen muss ich los und Nougat kaufen😂😂😂
    echt der Hammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab auch nur 60 Plätzchen aus dem Teig machen...

    Verfasst von Murmel298 am 11. Dezember 2016 - 20:23.

    Hab auch nur 60 Plätzchen aus dem Teig machen können, aber sehr, sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, ...

    Verfasst von Silko76 am 26. November 2016 - 20:32.

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die netten Kommentare, Tipps und Bewertungen.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für Nougatliebhaber!...

    Verfasst von exabiggsn am 26. November 2016 - 16:42.

    Für Nougatliebhaber!

    Ich habe das Nougat für die Stückchen erst noch 3 Minuten in den Gefrierschrank und dann geschnitten. Zudem habe ich die Teigmasse auf 4 Rollen verteilt und diese dann gestückelt.

    Hat alles super funktioniert. Sehr leckeres und einfaches Rezept. Und der Kern ist danach wirklich schön cremig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer, wie lecker und einfach die zuzubereiten...

    Verfasst von N.N. am 20. November 2016 - 22:33.

    Hammer, wie lecker und einfach die zuzubereiten sind!

    ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ - die ich leider gerade schon wieder nicht vergeben kann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gebacken. Sehr lecker, schmecken fast wie...

    Verfasst von 83karin am 17. November 2016 - 14:06.

    Gestern gebacken. Sehr lecker, schmecken fast wie Nougatstangen. Und sehr einfach zu machen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Muß für Nougatliebhaber. 

    Verfasst von Oktober 2015 am 11. Juni 2016 - 00:55.

    Ein Muß für Nougatliebhaber.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann viel Spaß dabei

    Verfasst von Silko76 am 11. März 2016 - 11:18.

    Dann viel Spaß dabei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich letztes Jahr mit

    Verfasst von Princesse Noire am 10. März 2016 - 12:42.

    Hab ich letztes Jahr mit meiner Freundin zusammen gebacken, um den Thermomix zu testen. Wird dieses Jahr auf jeden Fall wieder gebacken jetzt mit eigenem TM5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Monique, ich teile

    Verfasst von Silko76 am 16. Dezember 2015 - 20:51.

    Hallo Monique,

    ich teile immer den Teig vor dem Füllen in 80 gleiche Portionen auf. Dann sehen alle Plätzchen gleich aus und jedes hat dieselbe Menge Nougat drin. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!!! Leider habe

    Verfasst von zaubermerli am 16. Dezember 2015 - 09:59.

    Cooking 7 Super Rezept!!!

    Leider habe ich die Kekse etwas zu groß gemacht , dadurch war etwas zu

    wenig Nougat drin.

    Habe nur die hälfte an Keksen rausbekommen, nächstes mal mache ich sie kleiner!!

    Danke für das tolle Rezept tmrc_emoticons.)

    LG Monique

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich,dass sie

    Verfasst von Silko76 am 8. Dezember 2015 - 09:22.

    Freut mich,dass sie schmecken. Danke für die Bewertung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese tollen Plätzchen lassen

    Verfasst von Phillip am 6. Dezember 2015 - 20:47.

    Diese tollen Plätzchen lassen sich sehr gut zubereiten und sind oberlecker.Danke fürs schöne Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können