3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nürnberger Lebkuchen (ohne Mehl)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

4 Eier M 180 Gramm Rohrzucker 200 Gramm Orangat 200 Gramm Zitronat 200 Gramm Mandeln 200 Gramm Haselnüsse 1 Esslöffel Zimt 1 Esslöffel Lebkuchengewürz

Oblaten

Schokoladenguss

  • Dunklen Schokoladenguss
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung des Teiges
  1. Nüsse 10 sec Stufe 7 (nicht ganz fein)  umfüllen

    200g Orangat 3,5 sec Stufe 5 

    200g Zitronat 3,5 sec Stufe 5

    Eier und Zucker 2min Stufe 3 

    Nüsse dazu 1 min Stufe 3 

    Teig soll klebrig, weich sein

    Backen bei 150 Grad Ober/unterhitze

    mittlere Schiene ca 20-30 Minuten (je nach OblatenGröße) soll nicht braun sein

     

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am besten eine Lebkuchenglocke verwenden

Die fertigen Lebkuchen in Schokoladenguss tauchen, Lebkuchen auf Dreizackkartoffelgabel spießen, funktioniert super


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für deine

    Verfasst von tine r am 1. Februar 2016 - 09:36.

    Danke für deine Nachricht!

    Intersieren würde mich dieses Gerät schon, für den Link wäre ich dir dankbar

    Liebe Grüße unbekannterweise

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry habe ich erst heute

    Verfasst von Koch-Liesel 1958g31 am 24. Januar 2016 - 22:45.

    Sorry habe ich erst heute gelesen tmrc_emoticons.(

    das ist aus Holz, ein kleines "gerät", du füllst den Teig ein, drückst die Oblate drauf, drehst und der Lebkuchen fällt aufs Blech, wie vom Bäcker   tmrc_emoticons.D

    wenn du willst schicke ich dir den Link 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was bitte ist eine

    Verfasst von tine r am 13. Januar 2016 - 10:16.

    Was bitte ist eine Lebkuchenglocke?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept ergänzt! 

    Verfasst von Koch-Liesel 1958g31 am 7. Dezember 2015 - 23:08.

    Ich habe das Rezept ergänzt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh tut mir leid, 150

    Verfasst von Koch-Liesel 1958g31 am 1. Dezember 2015 - 21:52.

    Oh tut mir leid, 150 Grad... 

    Mein erster Versuch ein Rezept reinzustellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehme an derTeig wird bei

    Verfasst von tine r am 25. November 2015 - 09:44.

    Ich nehme an derTeig wird bei 180° C gebacken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können