Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nussbretzel


Drucken:
4

Zutaten

7 Stück

Füllung

  • 200 Gramm Marzipan, fein gerieben
  • 1 Stückchen Ei
  • 4 Esslöffel Aprikosenmarmelade
  • 50 Gramm Mandeln, gemahlen
  • 50 Gramm Haselnüsse, gemahlen
  • 50 Gramm Walnüsse, gemahlen

Quark-Ölteig

  • 150 Gramm Magerquark
  • 1 Stückchen Ei
  • 60 Gramm Öl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 75 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 300 Gramm Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Zitronenschale, gerieben
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Nussbretzel
  1. Füllung:
    Alle, für die Füllung vorgesehenen, Zutaten in den Mixtopf und 5 Sek./Stufe 2 verrühren. Bei Bedarf noch ein paar Sekunden verlängern.

    Zur Seite stellen und den Mixtopf spülen.

    Teig:
    Alle, für den Teig vorgesehenen, Zutaten auf 10 Sek./Stufe 2 verkneten. Bei Bedarf weitere 5 Sek.

    Den Teig halbieren und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zwei Rechtecke von ca. 20 cm x 25 cm ausrollen.

    Die Nussmasse auf einer Platte verteilen.
    Nun die zweite Platte darauf setzen.

    Nun mit einem Pizzaroller oder einem Messer Streifen schneiden.

    Jeden Streifen zwierbeln und zu einem Bretzel oder Kreis formen.

    Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und bei Ober- und Unterhitze bei 175°C ca. 25 Min. backen.

    Danach abkühlen lassen und mit Puderzucker oder Zuckerglasur bestreichen.
10
11

Tipp

Alternativ kann man auch eine Mohnfüllung oder eine deftige Füllung mit Käse und Kräutern zubereiten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Rottifan:...

    Verfasst von fix_tani am 18. Oktober 2018 - 10:30.

    Rottifan:

    So die zweite Platte ist geändert
    das mit dem Ei geht nicht--weil die Tabelle kein Leerzeichen bei mir hat also habe ich mich für Stückchen entschieden
    ABER----es ist jeweils ein Ei gemeint

    Und---ich bin auch kein Profi in der Küche

    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fix_tani hat geschrieben:...

    Verfasst von Rottifan am 10. Oktober 2018 - 15:14.

    fix_tani hat geschrieben:
    Ich wollte es jetzt im Rezept ändern aber mir wurde mitgeteilt das die Thermomixwelt das Rezept erst wieder freigeben muss

    Da es bis zu einer Woche dauert---mache ich es nichtPuzzled

    Also zweit Platte kommt nach der Füllung drauf!!!


    Sorry, aber ich würde es schon im Rezept ändern, da nicht jeder immer alle Kommentare liest, auch wenn es wieder ewig dauert, bis es freigegeben ist.

    Ach noch etwas: was meinst Du denn mit einem "Stückchen" Ei? Ich denke hier ist ein Stück, also ein ganzes Ei, gemeint oder?

    Tut mir echt leid, für das Gequengel, aber wenn hier das liebe RW-Team schon die Fehler nicht sieht, machen wir Leser/Nutzer halt die Einsteller darauf aufmerksam.

    Ist also nicht böse gemeint. Nur, nicht jeder Leser denkt gleich und nicht jeder ist ein Profi in der Küche und weis sofort, was gemeint ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich wollte es jetzt im Rezept ändern aber mir...

    Verfasst von fix_tani am 9. Oktober 2018 - 18:30.

    Ich wollte es jetzt im Rezept ändern aber mir wurde mitgeteilt das die Thermomixwelt das Rezept erst wieder freigeben muss

    Da es bis zu einer Woche dauert---mache ich es nichtPuzzled

    Also zweit Platte kommt nach der Füllung drauf!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry ihr Lieben...

    Verfasst von fix_tani am 9. Oktober 2018 - 18:27.

    Sorry ihr Lieben
    Natürlich kommt die 2 Platte drauf gesetztBig Smile

    Und am nächsten Tag sind die immer noch frisch und lecker
    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich glaube auch, dass da noch die 2. Platte oben...

    Verfasst von tilasaniy am 9. Oktober 2018 - 16:43.

    Ich glaube auch, dass da noch die 2. Platte oben drauf kommt ... gut angedrückt Wink

    Schmecken die Brezeln frisch am besten oder auch noch am nächsten Tag?

    DANKE für eine kurze Antwort..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich vermute mal, hier fehlt ein Schritt und zwar,...

    Verfasst von Rottifan am 9. Oktober 2018 - 15:55.

    Ich vermute mal, hier fehlt ein Schritt und zwar, die zweite Teigplatte auf die andere Teigplatte (die mit Füllung) legen und festdrücken, danach Streifen schneiden.

    Ansonsten hört es sich gut an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum die Nussmasse nur auf einer Platte...

    Verfasst von elkewittke am 9. Oktober 2018 - 14:34.

    Warum die Nussmasse nur auf einer Platte verteilen, was ist mit der zweiten Platte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können