3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nusskuchen - frisch und saftig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

22 Stück

Zutaten:

  • 250 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1P Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 125 g Mandeln (geschält)
  • 125 g Haselnüsse
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1x Kuchenglasur nach belieben (Vollmilch, Nuss, etc)
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Los geht´s:
  1. - Die Mandeln und die Haselnüsse in den Closed lidgeben und 8 Sec. bei Stufe 9 mahlen. Anschließend umfüllen

  2. - Margarine, Zucker, Vanillezucker und Eier in den Closed lid geben und 8 sec. Stufe 6 vermengen

    - Die Nüsse sowie die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 10 Sek. bei Stufe 6,5 vermengen

  3. - Eine Gugelhupfform (groß) einfetten und mit Paniermehl bestäuben. Anschließend die Masse in die Form geben und im vorgeheizten Backofen ca. 50-60 Minuten bei 180 °C backen.(Stichprobe mit einem Zahnstocher machen!)

    - ISt der Kuchen abgekühlt kann er glasiert werden und nach Wunsch mit Haselnüssen oder Mandeln verziert werden.

    - Viel Spasstmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auf dem Bild habe ich den Kuchen mit geschälten Haselnüssen dekoriert. Diese bekommt man in der Metro.

Alternativ kann man auch geschälte Mandeln oder kleine Giottos nehmen tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Ups - Fehler direkt

    Verfasst von Nadine1500 am 18. April 2015 - 18:28.

    Hallo tmrc_emoticons.-)

    Ups - Fehler direkt korrigierttmrc_emoticons.-) Danke.

    Viel Spass beim Nachbacken und guten Appetit Cooking 7

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde den Kuchen heute

    Verfasst von Jessmo1986 am 18. April 2015 - 12:19.

    Werde den Kuchen heute backen, aber wie betäube ich die Kuchenform tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) nein Spaß ich weiß natürlich das es bestäuben heißt. Danke für das tolle Rezept. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können