Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nusstorte


Drucken:
4

Zutaten

Nusstorte

  • 250 Gramm Butter, weich
  • 180 Gramm Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 250 Gramm Mehl
  • 180 Gramm Haselnuss, mit Haut
  • 1 Päckchen Nougat
  • 16 Stück Walnusshälften
  • 2 Päckchen Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 2 Päckchen Vanillinzucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig zubereiten
  1. Haselnüsse auf Stufe 10 mahlen (oder gemahlen kaufen) und umfüllen
    Butter im Closed lid 1min Stufe 3 schaumig rühren
    Zucker dazu geben und 1min Stufe
    Ei in Closed lid Stufe 3 ca. 1min
    Mehl und gemahlene Haselnüsse dazu und 1min Stufe 3 unterheben, danach 2:30min Dough mode
    aus Backpapier 5 Kreise mit Hilfe eines Springformbodens ( 26cm) ausschneiden
    den Teig in 5 Portionen teilen (ca. 180g) und auf Kreise legen
    ausrollen, der Teig klebt leider etwas, darum Mehl zum Ausrollen benutzen
    die Ränder müssen nicht exakt sein
    jeweils einen Kreis auf den Springformboden legen und ca. 11min bei 170 Grad backen
    da ich mehrere Springformböden habe, kann einer immer erst kurz abkühlen, bevor der nächste Teig drauf gelegt wird
    da die gesamte Backzeit fast eine Stunde beträgt, gebe ich den ersten Rohling rein und bereite nach und nach die anderen Kreise zu
    die gebackenen Teile nach dem Abkühlen vorsichtig vom Backpapier lösen und zur Seite stellen

    Sahne
    Schmetterling in sauberen Closed lid einsetzen und Sahne, Vanillinzucker und Sahnesteif rein, nicht den Messbecher einsetzen, sondern nasses kaltes Tuch zum Abdecken nehmen
    40sec. auf Stufe 4, am Geräusch hört man, wenn Sahne fertig

    einen gebackenen Kreis auf eine Tortenform legen und mit Sahne bestreichen, dann die nächste Platte drauf und wieder mit Sahne bestreichen
    wiederholen bis letzte Platte oben liegt, da keine Sahne mehr draufgeben

    Nougat oder Schokolade flüssig machen und oben drauf verteilen
    zum Schluß die Walnusshälften drauf legen
    wer keine Walnüsse mag oder da hat, kann auch z.B. mit Nougatherzen von Milka verzieren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn ich Schokolade nehme, verwende ich immer noch einen Schuss Milch, damit die Glasur nicht zu hart ist


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare