3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Omas bester Mohnkuchen


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 500 Gramm Blaumohn
  • 200 Gramm Mandeln
  • 12 Stück Eier
  • 500 Gramm Zucker
  • 500 Gramm Sanella
  • 3 EL Mehl
  • 1 Flasche Bittermandelaroma

Guss

  • 200 Gramm Vollmilchschokolade
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mohn in den Closed lid geben und 1Min.30 / Stufe 10 mahlen und umfüllen. Die Mandeln 30 Sek. / Stufe 5 hacken und umfüllen. Die Eier mit dem Zucker 1 Min. 30 / Stufe 3 schaumig rühren. Sanella und das Mehl dazu und 6 Sek. /Stufe 6 verrühren. Restliche Zutaten bis auf die Schokolade zufügen und alles im Closed lid 1 Min. / Stufe 6 zu einem glatten Teig verrühren. Achtung der Closed lid wird bis zum Rand voll sein. Vielleicht zwischendurch mal kurz ausschalten damit der Teig "blubbt" und sich setzt. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech giessen und bei 175° / 45 Min. backen. Nachdem Backen auskühlen lassen und das Blech auf ein Backpapier  umstülpen. Papier vom Boden abziehen.Die Schokolade bei 50° / Stufe 2 rühren bis sie flüssig ist und den  Kuchen damit übergiessen und verstreichen. 

     

     

10
11

Tipp

Der Kuchen lässt sich sehr gut einfrieren und schmeckt jeden Tag besser. Falls er so lange hält.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, sorry für die

    Verfasst von Hurraichkannkochen am 4. September 2012 - 13:59.

    Hallo,

    sorry für die verspätete Antwort. Die Idee mit dem halben Rezept finde ich gut, werde ich beim nächsten Mal auch mal so backen. Das der gebackene Kuchen einmal gestürzt wird hat vielleicht den Grund, daß dadurch der etwas festere und krosser gebackene Teil der Kuchenplatte nach unten kommt. Zu der Schokolade kommt wirklich nichts mehr dazu.

    Ich freue würde mich sehr über eine Beurteilung freuen.

     

    Herzliche Grüße


    Hurraichkannkochen


    Ein Tag ohne Thermomix ist ein schlechter Tag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich werde zum Ausprobieren

    Verfasst von Bartels am 12. Juni 2012 - 03:14.

    Ich werde zum Ausprobieren erst mal die halbe Menge machen und in einer Springform backen. Warum soll man den Kuchen stürzen, bevor die Schokolade drauf kommt? Und kommt zur Schokolade nichts mehr dazu - nur schmelzen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe gerade gebackt und bin

    Verfasst von Mama_Mil am 23. September 2011 - 21:45.

    habe gerade gebackt und bin gespannt ob es schmeckt. diese Rezept habe ich heute zum erstenmal gebackt... morgen probieren essen ob schmeckt...

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können