3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfefferkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig:

  • 100 g Mandeln
  • 1 Zitrone
  • 150 g Zucker
  • 250 g Honig
  • 100 g Butter weich in Stücken
  • 2 Eier
  • 80 g Aprikosenkonfitüre
  • 2 EL Kakao
  • 2 EL Lebkuchengewürz
  • 500 g Mehl 405
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 30 g Orangeat
  • 30 g Zitronat

Zuckerguß:

  • 200 g Zucker
  • 30 g Wasser
5

Zubereitung

    Kuchen:
  1. 100g Mandeln imClosed lid 20 sec. / St. 10 zerkleinern und umfüllen.

    Zitrone abschälen und Saft auspressen. Die Schale und 150 g Zucker 10 sec. / St. 10 pulverisieren,    Honig, Butter und Eier zugeben und 5 min. / 50° / St. 2 erwärmen.

    Zitronensaft, Konfitüre, Kakao, Lebkuchengewürz zugeben und 2 min. / St. 3,5 verrühren.

    Mandeln, Mehl und Backpulver und je nach Wunsch Orangeat und Zitronat zugeben. 1 min. / St. 5 verarbeiten.

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen  bei 180° C ca. 30 min. backen.

    Mit einem Zuckerguß versehen und/oder mit Mandeln als Verzierung belegen.

  2. Zuckerguß:
  3. Zucker  10 sec. / St. 10 pulverisieren und mit dem Wasser  15 sec. / St. 3 verrühren.

    Die Puderzuckermasse sollte gut streichfähig sein.

    Den Zuckerguß noch auf den lauwarmen Pfefferkuchen verstreichen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anmerkung.:

Noch saftiger werden die Pfefferkuchen - Stücke, wenn sie den noch rohen Teig im Kühlschrank drei Wochen ruhen lassen.  Richtig gelesen " 3 Wochen ".  Aber, je länger im Kühlschrank je zäher wird er zum aufstreichen aufs Blech.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare