3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Streusel mit Obst für die '20er' Springform...


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Stück

Teig:

  • 50 g Butter, o. Margarine
  • 50 g Zucker
  • 50 g Milch
  • 1 Eigelb
  • 80 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

Quarkbelag

  • 250 g Magerquark
  • 50 g Butter, o. Margarine
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 80 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Eigelb
  • 3 Eiweiß, eins ist vom Teig :)

Obst

  • ca. 150 g Obst, ggfs. aus dem Glas abgetropft - frisches Obst hat seinen Reiz ;)

Streusel

  • 65 g Mehl
  • 35 g Zucker
  • 40 g Margarine
  • 1 Päckchen Vanillezucker
5

Zubereitung

    Teig
  1. Eiweiß (von den 3 Eiern) abtrennen, im fettfreien Closed lid mit dem Schmetterling / 3 min. / St. 4 schlagen und zwischenlagern

    .

    Teigzutaten im Closed lid 1 min. / St. 4 verrühren.

    .

    Der Rührteig kann in die gefettete und mit Panade beschichtete Springform überführt und vorsichtig mit einem Spatel verteilt werden. Etwas von dem Teig an den Rand laufen lassen, damit sich ein dünner Teigrand bilden kann.

    .

    für 10 min. / 170 °C Umluft in den vorgeheizten Backofen

    ...

    für den Quarkbelag die Zutaten ohne das Eiweiß im gut entleerten Closed lid zusammenführen, das Puddingpulver dabei schon gut verteilen und 1 min. / St. 4 vermengen,

    .

    das Eiweiß (vorsichtig) unterheben 10 s / St. 2 / Counter-clockwise operation, (Reste mit dem Spatel) und

    .

    die Masse in die leicht abgekühlte Springform schichten.

    .

    Eine geringe Vermischung der Schichten ist nicht tragisch tmrc_emoticons.;) sondern gibt dem Kuchen eine besondere Note!

    ...

    Obst bzw. Beeren (abgetropft) in mundgerechten Stücken auf die Quarkschicht in die Springform verteilen. Das Obst wird weitgehend darauf liegen bleiben tmrc_emoticons.)

    ...

    Mehl, Zucker und Margarine in den Closed lid 10 s / St. 4 vermengen, 10 s / St. 5 "Streuseln" (evtl. mit den Fingern noch zerbröseln) übers Obst verteilen.

    ...

    Den Kuchen für 60 min. / 170 °C Umluft in den vorgeheizten Backofen.

    .

    Im auf Spalt geöffneten Backofen 15 min abkühlen lassen und den Rand des Kuchens vorsichtig mit einem Messer von der Springform trennen ...

    .

    danach den Kuchen in der Springform auskühlen lassen tmrc_emoticons.;)

    ...

    guten Appetit tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich danke Manuela-1977 für die geniale Vorlage tmrc_emoticons.), aber bei zwei Personen muss die Springform mit Durchmesser von 20 cm ran (Meist macht das dann knapp die Hälfte tmrc_emoticons.;)

.

Für die Streusel darf es "etwas" mehr Mehl haben ... Der Teig sollte nach Mischen im TM schön bröselig sein!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich habe den Kuchen am

    Verfasst von eiramesur am 11. November 2014 - 11:45.

    Hallo,

    ich habe den Kuchen am Samstag gebacken. Er ist mir sehr gut gelungen. Da wir  zur Zeit eine Apfelschwemme haben wurden Äpfel genommen. Ich habe sie geschält und in kleinere Schnitze geschnitten und sehr üppig auf den Quarkguss verteilt. Einfach super lecker. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können